. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

LKW-Tank aufgerissen: Rund 200 Liter Dieselkraftstoff ausgetreten

01.09.2015 - 15:51 | 1304442



(ots) -
Heute Vormittag unterlief einem LKW-Fahrer ein folgenschweres
Missgeschick: Beim Abbiegen auf der Zufahrt zu einem Firmengelände
riss er sich an einer Mauer den Dieseltank seiner Zugmaschine auf.
Gegen 09:52 Uhr alarmierte die Leitstelle der Feuerwehr die Kräfte
der Feuerwache 2 in Heißen, ergänzt um Führungsdienst und
Sonderfahrzeuge der Hauptfeuerwache in Broich. Bei Eintreffen der
Feuerwehr waren bereits rund 200 Liter Dieselkraftstoff ausgelaufen
und verteilten sich aufgrund der regnerischen Witterung rasch auf der
Zufahrt und der angrenzenden Straße "Am Förderturm". Diese wurde im
weiteren Einsatzverlauf komplett gesperrt. Um eine Ausbreitung des
Dieselkraftstoffs zu verhindern, wurden rund 20 Sack Bindemittel
eingesetzt und die Kanaleinläufe mit Dichtkissen abgesperrt. Parallel
dazu pumpten Einsatzkräfte den verbliebenen Kraftstoff aus dem Tank
des LKW in bereitstehende Fässer um. Die Einsatzstelle wurde dem
Umweltamt der Stadt Mülheim an der Ruhr zu Veranlassung weiterer
Maßnahmen übergeben. Der Einsatz der Feuerwehr war nach rund einer
Stunde beendet. (JMs)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle(at)muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1304442

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr M

Ansprechpartner: FW-MH
Stadt: Mülheim an der Ruhr

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

B 10/Vaihingen/Enz: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall
Ascheberg, Sandstraße/ Berauscht unterwegs
Offenburg - Zeugen gesucht
Essen: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall mit LKW verletzt - Zeugen gesucht
Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis: Störung des Polizeilichen Notrufs

Alle SOS News von Feuerwehr M

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de