. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuer in Wohnstift Augustinum, 95-jährige Bewohnerin leicht verletzt

02.09.2015 - 09:29 | 1304593



(ots) -
Rellinghausen, Renteilichtung, 01.09.2015, 18.10 Uhr

Gestern Abend (Dienstag, 01.09.2015) brannte ein Appartement im
Wohnstift Augustinum in Essen-Rellinghausen komplett aus. Die
Bewohnerin war zum Zeitpunkt des Brandes nicht in ihren Räumen. Die
mittels automatischer Brandmeldeanlage alarmierten Einsatzkräfte
entdeckten einen weit entwickelten Brand im obersten (sechsten
Geschoss) eines Appartementhauses, das Geschoss war zu diesem
Zeitpunkt durch Mitarbeiter des Hauses bereits komplett geräumt.
Flammen schlugen aus den geborstenen Balkonfenstern und fraßen sich
in die Flachdachkonstruktion. Zwei Trupps hatten den Brand nach
kurzer Zeit unter Kontrolle. Trotzdem musste die Dacheindeckung
geöffnet werden, um Brandnester abzulöschen. Durch die hohen
Brandraumtemperaturen war auch die Tragfähigkeit der Betondecke nach
oben beeinträchtigt, wie ein Statiker feststellte. Aus diesem Grund
rückte das Technische Hilfswerk (THW) an und führte Abstützmaßnahmen
durch. Ein Notarzt untersuchte sechs Personen des betroffenen
Geschosses, Rettungsassistenten transportierten eine 95 Jahre alte
Dame mit dem Verdacht auf eine leichte Rauchvergiftung in ein
Krankenhaus. Zur Brandursache und zur Höhe des Sachschadens gibt es
noch keine Angaben, die Kriminalpolizei ermittelt. (MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1304593

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen

Keywords (optional):
brand, brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

+++B31/Hirschsprung: Schwerer Verkehrsunfall nach Frontalzusammenstoß - Verkehr wird umgeleitet+++ Folgemeldung
190723-7-K Polizeipräsident und Bezirksbürgermeister im Dialog
Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus
Sonderkontrolle Ferienreiseverkehr
Brände; Weitere Verkehrsunfälle

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de