. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Grauen - Polizei sucht Zeugen bzw. Unfallverursacher

16.09.2015 - 12:19 | 1312802



(ots) -

Grauen - Polizei sucht Zeugen bzw. Unfallverursacher

Am gestrigen Abend kam es im Bereich der Kreisstraße 81 zwischen den
Ortschaften Grauen und Wohlde zu einem Zusammenstoß zwischen einem
Fahrzeug und einem Fußgänger.
Der Fußgänger gab den eingesetzten Polizeibeamten zu Protokoll, dass
er gegen 20.30 Uhr von einem blauen Auto, welches von Grauen in
Richtung Wohlde gefahren sei, von der Fahrbahn gedrängt worden sei,
während er mit zwei Schäferhunden am äußersten rechten Fahrbahnrand
ebenfalls in Richtung Wohlde unterwegs gewesen sei. Ob es zu einer
Berührung mit dem PKW gekommen sei, konnte der 28-jährige Mann aus
Dohnsen nicht zu hundert Prozent angeben. Er klagte aber über
Schmerzen am rechten Schienbein, der Hüfte und am Kopf und wurde nach
einer ersten Behandlung in das Celler Krankenhaus gebracht.

Seinen Angaben zu Folge könnte es sich bei dem PKW um einen blauen VW
Golf oder Opel Corsa gehandelt haben. Im Fahrzeug selbst sollen sich
mehrere Personen befunden haben, die auch lautstark Musik gehört
hätten.

Um die Einzelheiten dieses Unfalles rekonsturieren zu können, sucht
die Polizei in Bergen nach Zeugen. Personen die sachdienliche
Hinweise zu dem Unfall geben können bzw. der Fahrzeugführer des
beschriebenen Fahrzeuges selbst werden gebeten, sich mit der Polizei
in Bergen unter der Telefonnummer 05051/471660 in Verbindung zu
setzen.





Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Christian Riebandt
Telefon: 05141/277-208
E-Mail: christian.riebandt(at)polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1312802

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Celle

Ansprechpartner: POL-CE
Stadt: Celle

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeiinspektion Celle

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de