. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Fassaden von Einkaufsmärkten mit Parolen besprüht - Zeugen gesucht

01.10.2015 - 15:17 | 1321668



(ots) - REHBURG/LOCCUM (mie) - In der Nacht zum Mittwoch,
30.09.15, waren in Rehburg und Loccum Sprayer unterwegs und haben
Gebäudefassaden von vier Einkaufsmärkten mit politisch motivierten
Parolen besprüht.

Tatbetroffen waren in Rehburg der Edeka-Markt in der
Mühlentorstraße und der Rewe-Einkaufsmarkt am Weidendamm. In Loccum
wurden in der Leeser Straße das Rossmann-Gebäude und der Magro-Markt
aufgesucht.

In allen vier Fällen sprühten bislang unbekannte Täter mit
schwarzer Farbe einen Schriftzug, mit dem die Bundeskanzlerin
verunglimpft wurde, auf die Außenfassaden der Gebäude und
verursachten einen nicht unerheblichen Sachschaden.

Da die Schriftzüge einen politisch motivierten Inhalt haben,
wurden die Ermittlungen vom Staatsschutzkommissariat in Nienburg
wegen verfassungsfeindlicher Verunglimpfung von Verfassungsorganen
und Sachbeschädigung übernommen.

Von den Tätern fehlt noch jede Spur. Die Ermittler in Nienburg
hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung und bitten Zeugen, sich unter
05021/97780 zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke(at)polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1321668

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Nienburg / Schaumburg

Ansprechpartner: POL-NI
Stadt: Nienburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Einbruch in Wohnhaus
Zwei Brände
Selbstanzeige
Goch - Einbruch in Reihenhaus
Heidelberg-Wieblingen: Beim Fahrstreifenwechsel Unfall verursacht

Alle SOS News von Polizei Nienburg / Schaumburg

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de