ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Einbruch in Fahrradgeschäft in Lahnstein

Täter machen reiche Beute

ID: 1335298

(ots) - In der Nacht zu Freitag, den 22.10.2015, verübten
bislang unbekannte Täter einen Einbruch in ein Fahrradgeschäft in der
Bahnhofstraße in Lahnstein. Nachdem sie zunächst die Eingangstür
aufgehebelt hatten, gelangten sie in den Verkaufsraum und entwendeten
dort insgesamt 24 teils hochwertige Mountainbikes und Rennräder der
Marken "Cannondale" und "Specialized". Der Geschädigte beziffert den
Wert der erbeuteten Fahrräder auf insgesamt ca. 70000 Euro und kann
die Tat auf den Zeitraum Donnerstag, 22.10.2015, 21:20 Uhr - Freitag,
23.10.2015, 07:50 Uhr eingrenzen. Die Polizei vermutet, dass die
Täter zum Abtransport des Diebesguts einen Transporter ähnlich der
"Sprinterklasse" benutzten. Sie hofft deshalb auf Hinweise aus der
Bevölkerung unter Tel.: 02621/9130. Gleichzeitig warnt sie vor dem
Ankauf des Diebesguts.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   151025-1. Mercedes rast in Reisebus - Fahrer lebensgefährlich verletzt  PK Varel vom 23.10. - 25.10.2015
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 25.10.2015 - 12:19 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1335298
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt:

Koblenz



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Einbruch in Fahrradgeschäft in Lahnstein

Täter machen reiche Beute
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeidirektion Koblenz (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Verkehrsunfallflucht - BMW gesucht ...

In der Nacht von Samstag 25.07. auf Sonntag 26.07. fuhr ein bislang noch unbekannter Pkw die L 117 von der A 48 kommend in Richtung Kobern-Gondorf. Auf einer gerade in der Gefällstrecke kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß in ...

Alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz