. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zu enge Straßen für einen Sattelschlepper

01.11.2015 - 08:13 | 1339464



(ots) - Eine Zeugin beobachtet am Samstag gegen 19:30 Uhr,
wie ein Lkw in Hagen-Boelerheide beim Einbiegen von der Malmkestraße
in die Adalbert-Stifter-Straße ein Verkehrsschild und eine Laterne
touchierte. Wie sich später herausstellte hatte sich der Fahrer eines
Sattelzuges verfahren und zwei PKW in den engen Straßen beschädigt.
Offensichtlich hatte er auch drei Betonpoller aus der Verankerung
gerissen. Nachdem das Fahrzeug mit Hilfe eines Abschleppdienstes aus
der engen Lage herausgeführt werden konnte, muss jetzt der LKW-Fahrer
eine Sicherheitsleistung hinterlegen, um das eingeleitete
Strafverfahren sicherzustellen. Vermutlich hat ihn sein
Navigationsgerät in diese missliche Lage gebracht. Es entstand
Sachschaden von etwa 5000,--EUR.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizei.nrw.ha


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1339464

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Mofafahrer erlitt schwere Unfallverletzungen
Razzia in Echternacherbrück
Kehl - Radfahrer verursacht Unfall und flüchtet
Gemeinsam sicheres Wiesbaden
Ort: Stadtgebiet Wiesbaden
Zeit: 23.08.2019, 19.00 Uhr - 24.08.2019, 03.00 Uhr

(Ludwigshafen) - Rollerfahrer nach Unfallflucht ermittelt

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de