. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Brand im Kellerschacht

04.11.2015 - 20:22 | 1342124



(ots) - Mittwoch, 04.November 2015, 18 Uhr,
Friedrich-Ebert-Str. Stadtmitte

Eine arglos weggeworfene Zigarettenkippe entzündet Laub in einem
Kellerschacht. Durch schnelles Eingreifen wird größerer Schaden
verhindert. Verletzt wurde niemand.

Am frühen Abend wurde der Löschzug der Feuerwache Hüttenstrasse
zu einem Kellerbrand auf der Friedrich-Ebert-Strasse gerufen.
Anwohner hatten den starken Rauch aus einem Kellerschacht beobachtet
und die Feuerwehr angerufen. Nach der ersten Erkundung brannte eine
größere Menge trockenes Laub in einem Kellerschacht und durch
schnelles Eingreifen der Löschkräfte von außen mit einem speziellen
Hochdruckkleinlöschgerät konnte eine Ausbreitung in den Keller
vermieden werden. Sicherheitshalber ließ der Einsatzleiter den
betroffenen anliegenden Kellerraum von innen nochmal auf
Brandausbreitung und Verrauchung kontrollieren. Die Ergebnisse
dahingehend blieben negativ. Der Löschzug konnte nach einer halben
Stunde wieder einrücken. Der Schaden blieb gering.

In diesem Zusammenhang bittet die Feuerwehr darum, grundsätzlich
keine brennenden Zigaretten achtlos wegzuwerfen. Immer wieder landen
die noch über 200 Grad heißen Glimmstängel in Papierkörbe, zum
Beispiel an Haltestellen und Bahnhöfen, sowie in Licht- und
Klimaschächte und entfachen dort Feuer. Gerade während der
Herbstzeit, wenn die Schächte mit trockenem Laub voll sind, kommt es
regelmäßig zu Einsätzen wie dieser heute auf der
Friedrich-Ebert-Strasse.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Pressedienst Feuerwehr Düsseldorf
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: feuerwehr(at)duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1342124

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW-D
Stadt: Düsseldorf

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Dinslaken - Raub an der Helenenstraße / Polizei sucht weitere Zeugen
Pressemitteilungen für den Landkreis Sigmaringen vom 22. Januar 2020
Pressemeldungen für den Landkreis Ravensburg vom 22. Januar 2020
Ergänzungsmeldung zum schweren Verkehrsunfall in Berga
Einbruch in PKW und Sachbeschädigung

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de