. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

(2126) Wohnhauseinbrüche - Zeugenaufruf

08.11.2015 - 12:27 | 1344010



(ots) - Noch unbekannte Täter sind am Freitag und Samstag
(06./07.11.2015) im Landkreis Fürth in Einfamilienhäuser
eingebrochen. Sie machten Beute im Gesamtwert von über zehntausend
Euro und blieben dabei unerkannt.

Der erste Einbruch passierte in Obermichelbach am Freitagabend
zwischen 18:10 Uhr und 23:00 Uhr. Die Täter drangen über ein
aufgehebeltes Fenster in das Anwesen im Kirchenweg ein und
entwendeten dort sowohl Bargeld als auch Schmuck.

Die andere Tat ereignete sich am Samstag zwischen 11:40 Uhr und
20:00 Uhr. In diesem Fall gelangten die Einbrecher über zwei
aufgehebelte Terrassentüren ins Innere des Wohnhauses in der
Bahnhofstraße und stahlen auch hier Schmuck.

Nach erfolgter Spurensicherung durch die Kriminalpolizei, sind nun
die Beamten des zuständigen Fachkommissariats in Fürth mit den
weiteren Ermittlungen betraut.

Für sachdienliche Hinweise wenden Sie sich bitte an den
Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer (0911 2112
3333). / Alexandra Oberhuber




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1344010

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-MFR
Stadt: Zirndorf

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfallflucht- Zeugenaufruf
Königswinter-Oberdollendorf: Ladendiebstahl in Baumarkt - 38-Jähriger vorläufig festgenommen
Einbruch in Einfamilienhaus- Zeugenaufruf
(Frankenthal) -Verkehrsunfallflucht-
Im Hühnerstall übernachtet

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de