. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Bergisch Gladbach - Dreister Trickdieb mitten in der Nacht unterwegs

13.11.2015 - 13:06 | 1347832



(ots) - Ein dreister Dieb hat in der Nacht von
Donnerstag auf Freitag (13.11.15) Beute gemacht.

Lautes Klopfen schreckte gegen 03:00 Uhr zwei Bewohner einer
Wohnanlage an der Dr.-Robert-Koch-Straße aus dem Bett. Vor der
Wohnungstür erwartete die Geschädigten ein Mann, der auf ein
angebliches Feuer aufmerksam machte. Gleichzeitig betrat der Täter
die Wohnungen der beiden Männer, die noch halb im Schlaf keinen
Widerspruch leisteten.

Ein 69-Jähriger hatte noch Glück - bei ihm blieb der Täter ohne
Beute. Sein 75-jähriger Nachbar musste aber im Nachgang feststellen,
dass bei ihm zwei Mobiltelefone und eine Digitalkamera fehlten.

Der Täter war augenscheinlich Deutscher, 30-40 Jahre alt, etwa
175cm groß und schlank. Er hatte schwarze Haare, einen Drei-Tage-Bart
und trug einen Rucksack. Mögliche weitere Zeugen wenden sich bitte
unter der Telefonnummer 02202 205-0 an die Polizei. (rb)




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis(at)polizei.nrw.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1347832

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Ansprechpartner: POL-RBK
Stadt: Bergisch Gladbach

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Geschädigte nach Straßenverkehrsgefährdung in Montabaur (Horresser Berg) gesucht
Trauer um Willi Babel
Schwerer Verkehrsunfall in Rheine-Hauenhorst mit einer tödlich verletzten Person
Verkehrsunfall auf dem Globus Parkplatz in Zell
Warendorf. Verkehrsunfall mit Flucht unter Alkoholeinwirkung

Alle SOS News von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de