. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Tamm: Alkoholisierter Rollerfahrer in Unfall verwickelt; Löchgau: Unfallflucht auf Kirchenparkplatz; Gerlingen: VW-Bus zerkratzt; Schwieberdingen: Diebstahl von Pkw-Anhänger

24.11.2015 - 12:10 | 1350742



(ots) - Tamm: Alkoholisierter Rollerfahrer in Unfall
verwickelt

Der 55 Jahre alte Fahrer eines Motorrollers verletzte sich bei
einem Verkehrsunfall am Montag gegen 13.15 Uhr auf der Hauptstraße.
Der Rollerfahrer folgte der 41-jährigen Lenkerin eines Fiat in
Richtung Bietigheimer Straße, als die Autofahrerin ihren Wagen
verlangsamte um nach links in eine Hofeinfahrt abzubiegen. Der
Zweirad-Fahrer schätzte vermutlich die Situation falsch ein und stieß
mit dem Pkw zusammen. Dabei stürzte er und zog sich leichte
Verletzungen zu. An dem Roller entstand ein Sachschaden von etwa
hundert Euro. Bei der anschließenden Unfallaufnahme wurde von den
Polizisten Alkohol in der Atemluft des 55-Jährigen festgestellt. Ein
durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,8
Promille. Es folgte eine Blutentnahme im Krankenhaus. Der
Führerschein wurde beschlagnahmt.

Löchgau: Unfallflucht auf Kirchenparkplatz

Einen Sachschaden von etwa 2.500 Euro verursachte ein bislang
unbekannter Fahrzeug-Lenker am Montagabend auf dem Parkplatz einer
Kirche im Nelkenweg. Der Unbekannte beschädigte vermutlich beim Ein-
oder Ausparken die linke Seite eines dort abgestellten BMW und fuhr
davon. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können,
melden sich beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel.
07142/405-0.

Gerlingen: VW-Bus zerkratzt

Etwa 1.000 Euro Sachschaden hinterließ ein unbekannter Täter an
einem geparkten VW-Bus in der Mathildenstraße zwischen Sonntag 15.00
und Montag 08.05 Uhr. Er zerkratzte nahezu die komplette rechte Seite
des Fahrzeugs. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können,
werden gebeten sich bei dem Polizeirevier Ditzingen, Tel.
07156/4352-0, zu melden.

Schwieberdingen: Diebstahl von Pkw-Anhänger

Einen Fahrzeug-Anhänger entwendeten bislang unbekannte Diebe am


Montag, gegen 02.30 Uhr, im Felsenbergweg. Bei dem Anhänger, der an
der Einmündung zum Gröninger Weg gesichert abgestellt war, handelt es
sich um einen so genannten "Starrdeichselanhänger" mit Doppelachse,
der zum Transport von Fahrzeugen verwendet werden kann. Zeugen, die
Hinweise zu den Dieben oder zum Verbleib des Anhängers geben können,
werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Schwieberdingen, Tel.
07150/31245, in Verbindung zu setzen.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1350742

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-LB
Stadt: Ludwigsburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Toter mit erheblichen Verletzungen in Wohnung aufgefunden
Vorfahrt missachtet - Zeugen gesucht
Zwei Verletzte bei Unfall auf der A 30 in Höhe Bünde
Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 42 bei Walluf
Autofahrer stirbt nach Alleinunfall im Dortmunder Norden

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de