. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Kellerbrand in Mehrfamilienhaus, mehrere Bewohner in Sicherheit gebracht

27.11.2015 - 23:36 | 1353395



(ots) - Freitag, 27. November 2015, 19.36 Uhr,
Sankt-Franziskus-Straße, Mörsenbroich

Heute Abend kam es in einem fünfgeschossigen Mehrfamilienhaus in
Mörsenbroich zu einem Kellerbrand. Bewohner hatten Brandgeruch
wahrgenommen, in der weiteren Folge eine Rauchentwicklung im Keller
festgestellt und schließlich die Feuerwehr alarmiert. Insgesamt 10
Personen wurden von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht und für die
Dauer des Einsatzes betreut, es gab keine Verletzten. Der Brand war
schnell unter Kontrolle, allerdings mussten umfangreiche
Lüftungsmaßnahmen durchgeführt werden.

Als die Einsatzkräfte der Feuerwachen Münsterstraße und
Behrenstraße an der Sankt-Franziskus-Straße eintrafen, wurden sie von
zwei Polizeibeamtinnen, die kurz zuvor die Einsatzstelle erreicht und
bereits eine erste Erkundung durchgeführt hatten, vorbildlich und
umfassend in die Lage vor Ort eingewiesen. Aus einer Kellertüre drang
Brandrauch und mehrere Bewohner befanden sich noch in Ihren
Wohnungen, unter ihnen auch eine gehbehinderte Person. Die Feuerwehr
setzte sofort zwei Hochleistungslüfter ein, um den mäßig verrauchten
Treppenraum schnell wieder rauchfrei zu bekommen und die Hausbewohner
ins Freie führen zu können. Nach einer routinemäßigen Sichtung durch
Kräfte des städtischen Rettungsdienstes, wurden die Betroffenen für
die restliche Dauer des Einsatzes in einem Bus der Feuerwehr betreut.
Den Brand im Kellergeschoss bekämpfte indessen ein Atemschutztrupp
durch die Vornahme eines Löschrohres. Es brannte eine Waschmaschine
im Waschkellerraum. Das Feuer an sich konnte schnell gelöscht werden,
jedoch aufgrund der starken Verrauchung in sämtlichen Kellerbereichen
mussten umfangreiche Lüftungsmaßnahmen durchgeführt werden.

Mit 24 Einsatzkräften war die Berufsfeuerwehr insgesamt vor Ort.
Der Einsatz war nach 1 Stunde und 40 Minuten beendet. Die Höhe des


Sachschadens liegt nach Schätzung des Einsatzleiters bei ca. 20.000
Euro.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Pressedienst
Kai Willach
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: kai.willach(at)duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1353395

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW-D
Stadt: Düsseldorf

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Radarmessstellenvorplanung KW36 Nordkreis
13-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Lüdinghausen, Ascheberger Straße / Autofahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt
Verletzter Fußgänger auf Obi-Parkplatz aufgefunden

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de