. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Fahrgast zu früh aufgestanden

03.12.2015 - 12:19 | 1356679



(ots) - Am Mittwochabend befuhr ein Linienbus die
Feithstraße und bog ordnungsgemäß in die Bolohstraße ab. Ein
78-jähriger Fahrgast kam dabei zu Fall und verletzte sich leicht, als
er dabei gegen seinen eigenen Rollator prallte. Bei der Aufnahme des
Vorfalls gab der Mann an, dass er den Bus an der nächsten Haltestelle
verlassen wollte, versehentlich zu früh aufgestanden sei und sich in
der normal angefahrenen Kurve nicht auf den Beinen halten konnte. Ein
Rettungswagen brachte ihn vorsorglich ins Krankenhaus, nach
ambulanter Behandlung konnte er seinen Weg fortsetzen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1356679

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Vorbildlich! - Vor der Flugreise - Per Haftbefehl gesuchter bezahlt Geldstrafe bei der Bundespolizei
639 Tage Gefängnis - Festnahme am Dortmunder Flughafen - Bundespolizei geht gesuchter 39-Jähriger ins "Netz"
Herxheim, Untere Hauptstraße/Speiertsgasse, 25.6.2019, 14.50 Uhr
Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kleinkraftradfahrer

Lage - Gartenhaus auf Schulgelände beschädigt
(PF)Pforzheim - Rathaus nach Bombendrohung geräumt und weiträumig abgesperrt

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de