. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pferd aus hilfloser Lage gerettet

06.12.2015 - 00:10 | 1358059



(ots) -
Die Feuerwehr Haan ist am Samstagabend um 19.35 Uhr zu einem
Reitstall an der Straße Ellscheid gerufen worden, weil ein Pferd in
einer Führanlage gestürzt war und in hilfloser Lage am Boden
liegenblieb. Ein Tierarzt befand sich bereits vor Ort. Nach seinen
Angaben schaffte es das 28 Jahre alte Tier aus eigener Kraft nicht
auf die Beine, weshalb er die Feuerwehr zu Hilfe gerufen hatte.

Das Pferd lag auf der Seite in einer Position in der Führanlage,
in dem es mit den Mitteln der Haaner Feuerwehr nicht in eine
aufrechte Position zu bringen war. Über die Kreisleitstelle Mettmann
wurde daher Unterstützung von der Feuerwehr Ratingen ersucht. Diese
verfügt sowohl über einen Teleskoplader, der in die geschlossene
Halle fahren konnte, als auch ein Geschirr zur Rettung von
Großtieren.

Gemeinsam mit den Kräften der Feuerwehr Ratingen konnte das Pferd
aus seiner Lage befreit werden. Nach gut zweistündigen
Rettungsarbeiten stand das Tier wieder auf den eigenen Beinen.

Die Feuerwehr Haan war mit zwölf Kräften im Einsatz, die
Unterstützung aus Ratingen umfasste vier Helfer.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Haan
Mirko Braunheim
Telefon: (02129) 34678 - 311
Fax: (02129) 34678 - 312
E-Mail: pressestelle(at)feuerwehr-haan.de
www.feuerwehr-haan.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1358059

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Haan

Ansprechpartner: FW-HAAN
Stadt: Haan

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Oberstein. Einbruchsdiebstahl bei den Abfallwirtschaftsbetrieben
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall
Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Ratingen- 1912059
Rauenberg (Rhein-Neckar-Kreis): Schwerer Verkehrsunfall auf der B3, drei Verletzte Personen.
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr -Zeugen gesucht -

Alle SOS News von Feuerwehr Haan

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de