. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall mit ca. 20.000 Euro Sachschaden

08.12.2015 - 13:26 | 1359910



(ots) - Der Polizei wurde am 08.12.2015 um 09:30
Uhr mitgeteilt, dass es zu einem Verkehrsunfall mit Alleinbeteiligung
eines Lastkraftwagens mit Anhänger gekommen ist. Auf Grund der
Kommunikationsschwierigkeiten zwischen dem 33-jährigen polnischen
Kraftfahrer und der Polizei musste zunächst der Unfallort gesucht
werden. Im Ergebnis dessen stellten die Polizeivollzugsbeamten auf
der L252 (die Verbindungsstraße zwischen B96 und B198) auf Höhe Klein
Trebbow ca. 30 Meter beschädigte Leitplanken fest. Nach jetzigem
Kenntnisstand ist der Fahrer des Lastkraftwagens aus bisher
unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hat
dabei die Leitplanken beschädigt. Danach ist er zunächst bis zur
Bushaltestelle nach Groß Trebbow weitergefahren und hat dort
genächtigt. Bei dem Unfall wurde der Tank beschädigte, so dass eine
unbekannte Menge Diesel ausgelaufen ist. Eine Spezialfirma wurde mit
der Reinigung der Fahrbahn beauftragt und die Feuerwehr hat den
restlichen Kraftstoff aus dem Tank gepumpt. Für diese Maßnahmen
musste die Straße halbseitig gesperrt werden. Der Sachschaden wird
auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Der Lastkraftwagen wurde vor Ort
notdürftig repariert, damit dieser eigenständig zum nahegelegen
Betriebshof fahren konnte.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Diana Mehlberg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg(at)polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1359910

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Ansprechpartner: POL-NB
Stadt: Neubrandenburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden.
Sirenenauslösung im Neusser Stadtgebiet | Fehlalarm durch technische Störung
15.000 Euro Schaden bei Küchenbrand
Rems-Murr-Kreis: Feuerwehreinsatz nach Verkehrsunfall
Diebstahl und Sachbeschädigung an Koppel

Alle SOS News von Polizeiinspektion Neubrandenburg

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de