. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zivilfahndern der Kripo gehen mehrere Männer ins Netz

29.12.2015 - 12:34 | 1372020



(ots) - Innenstadt. Zivilfahnder der Kripo führten am Montag
in den Abendstunden Personenkontrollen im Bereich rund um den
Hauptbahnhof durch. Hierbei überprüften sie zunächst sechs Männer im
Alter von 17 bis 30 Jahren, gegen die sich der Verdacht eines
Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ergab. Die Fahnder legten
gegen alle Männer eine Strafanzeige vor. Die Kontrolle eines
23-jährigen Mannes ergab, dass er in einer Bauchtasche eine
Gaspistole mit sich führte. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige
wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz. Anschließend ging den
Zivilfahndern dann noch ein 36-jähriger Mann ins Netz, der mit einem
Haftbefehl des Amtsgerichts Hagen zur Festnahme ausgeschrieben war.
Der Gesuchte hatte wegen einer Körperverletzung noch 41 Tage
Freiheitsstrafe zu verbüßen. Kurz nach seiner Verhaftung schlossen
sich daher die Tore der Justizvollzugsanstalt Hagen hinter ihm. Die
Polizei wird auch zukünftig in diesem Bereich verstärkt
kontrollieren.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1372020

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Schwerpunktkontrolle für mehr Sicherheit von Radfahrern - 31 Verstöße von Autofahrern, 5 von Radfahrern
(869) Mehrere Einbrüche in Altdorf - Kriminalpolizei sucht Zeugen
Hasel: Folgemeldung zu "Erschreckender Auftakt für die Motorradfahrer am langen Wochenende zu Pfingsten in Südbaden" - bei Hasel verunglückter Motorradfahrer ist verstorben
Bocholt - Kohlenmonoxid ausgetreten: Drei Verletzte
Lörrach: Rollerfahrer streift Streifenwagen - leicht verletzt

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de