. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus

04.01.2016 - 08:32 | 1374179



(ots) -
Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Hingbergstraße
meldete der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr um kurz nach 22 Uhr einen
Brand im Badezimmer seiner Wohnung. Das Personal der Leitstelle
beorderte daraufhin Kräfte beider Löschzüge der Berufsfeuerwehr aus
Broich und Heißen zur Einsatzstelle.

Vor Ort wurden die Einsatzkräfte durch den Bewohner der
betroffenen Wohnung in die Lage eingewiesen. Dieser hatte die
Brandwohnung eigenständig und unverletzt verlassen können. Sofort
ging ein Trupp unter Atemschutz in das 2. Obergeschoss des
Mehrfamilienhauses vor und leitete die Brandbekämpfung mit einem
C-Rohr ein. Da der Treppenraum stark verraucht war, verblieben die
Nachbarn zunächst in ihren Wohnungen. Nach Abschluss der
Brandbekämpfung und Durchführung von Belüftungsmaßnahmen wurden die
Bewohner der direkt umliegenden Wohnungen aus dem Gebäude geführt.
Zwei Bewohner gaben an Rauchgase inhaliert zu haben. Nach
notärztlicher Untersuchung konnten Rauchgasvergiftungen jedoch
ausgeschlossen werden.

Alle Anwohner kehrten im weiteren Verlauf zurück in ihre
Wohnungen. Die Brandwohnung ist hingegen zunächst unbewohnbar. Der
Mieter konnte am Abend jedoch bei Bekannten unterkommen. Die Kräfte
der Feuerwehr rückten kurz nach 23 Uhr ein. Angaben zur Brandursache
können nicht gemacht werden.

(JMS)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle(at)muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1374179

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr M

Ansprechpartner: FW-MH
Stadt: Mülheim an der Ruhr

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Farbkopie eines Führerscheins und verfälschter rumänischer Personalausweis können Bundespolizei nicht täuschen - Polizeibekannter wird dem Haftrichter vorgeführt
Abgefahrene Spiegel sorgen für Auffahrunfälle
Hirschberg-Leutershausen: Einbruch in der Hauptstraße Polizei ermittelt und bittet um Hinweise
Festnahme nach Paketbestellbetrug
Straßenverhältnisse nicht beachtet - Auto landet im Graben

Alle SOS News von Feuerwehr M

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de