. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Aggressiver Autofahrer verletzt Fußgänger

12.01.2016 - 12:55 | 1379332



(ots) - Ein Pärchen ist am Montagvormittag Opfer eines
aggressiven Autofahrers geworden. Der 53-jährige Mann und die
43-jährige Frau waren gegen 09.15 Uhr zu Fuß auf der Brockhauser
Straße unterwegs, als sich plötzlich von hinten ein unbekannter
Nissanfahrer näherte. Beim Vorbeifahren touchierte er die 43-Jährige
leicht am rechten Ärmel. Nach wenigen Metern blieb der Unbekannte
stehen, stieg aus seinem Wagen aus und ging auf den 53-Jährigen zu.
Unvermittelt packte der Autofahrer den verdutzten Fußgänger an den
Kragen und verletzte ihn dabei mit seinen Fingernägeln am Hals.
Anschließend fuhr er davon. Der Unbekannte war zirka 60 Jahre alt,
180 cm groß und hatte eine stabile Figur sowie kurze Haare.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter der 02331 - 986
2066.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1379332

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Zeugen nach Ampelunfall gesucht
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.06.2019 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis
190627.1 Bargenstedt: Feuer auf Abfall- und Recyclinghof
(KA) Rheinstetten - Exhibitionistische Handlung auf dem Parkplatz eines Baggersees
(BC) Ingoldingen - Trotz abbiegendem Autoüberholt / Am Mittwoch verursachte ein 58-Jähriger einen Unfall bei Ingoldingen.

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de