. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Ennepetal

14.01.2016 - 18:20 | 1381121



(ots) - Am Donnerstag, den 14.01.2016 rückte die
Feuerwehr Ennepetal zu mehreren Einsätzen aus.

Um 08:07 Uhr rückte der Löschzug in die Egerstraße aus. In einer
dortigen Firma hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Das
Gebäude wurde in dem betroffenen Teil kontrolliert. Nachdem eine
Gefahr ausgeschlossen und die Anlage zurückgeschaltet war, konnte der
Einsatz um 08:40 Uhr beendet werden.

Das Hilfeleistungslöschfahrzeug rückte um 11:41 Uhr in die
Büttenberger Straße aus. Dort musste der Rettungsdienst bei einem
Patiententransport unterstützt werden. Der Einsatz konnte für die
eingesetzten Kräfte um 12:10 Uhr beendet werden.

Um 13:29 Uhr rückte der Gerätewagen Umweltschutz zur Bundesstraße
483 aus. Dort war ein Sattelschlepper in einen Graben gerutscht und
hatte sich dabei den Fahrzeugtank aufgerissen. Der Tank wurde
abgedichtet und ausgelaufener Dieselkraftstoff gebunden. Nachdem das
Fahrzeug wieder aus dem Graben befreit war, wurde die Einsatzstelle
der Unteren Wasserbehörde übergeben, die weitere Maßnahmen wie Aushub
von Erdreich, welches kontaminiert wurde, veranlasste. Der Einsatz
konnte um 15:51 Uhr beendet werden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr(at)ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1381121

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Ennepetal

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Ennepetal



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Freiburg-Brühl: Mehrere geparkte Autos mutwillig beschädigt - Zeugenaufruf
Kleve - PKW Diebstahl / Silberfarbener Hyundai Getz mit dem Kennzeichen KLE-V261 entwendet
Werl - Betrunken mit Handy am Ohr Unfallflucht begangen
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Westhessen: Aktueller Blitzerreport
Stadt Delmenhorst: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person

Alle SOS News von Feuerwehr Ennepetal

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de