. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Bundespolizei vollstreckt zwei Haftbefehle

25.01.2016 - 10:58 | 1387008



(ots) - Beamten der Bundespolizeiinspektion Offenburg gelang
es am gestrigen Sonntag bei Personenkontrollen in Kehl, zwei offene
Haftbefehle zu vollstrecken.

Am Vormittag wurde zunächst ein 38jähriger kosovarischer
Fahrzeugführer bei der Einreise am Grenzübergang Kehl- Europabrücke
kontrolliert. Bei der Überprüfung seiner Personalien konnten die
Bundespolizisten in Erfahrung bringen, dass gegen den Mann ein
Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Offenburg wegen eines Verstoßes
gegen das Aufenthaltsgesetz besteht. Den Gang ins Gefängnis konnte
der Mann durch Bezahlung der ausstehenden Geldstrafe in Höhe von 650
Euro abwenden.

Ebenso konnte ein 33jähriger Franzose eine Ersatzfreiheitsstrafe
abwenden, indem er die von der Staatsanwaltschaft Freiburg im
Breisgau geforderten 890 Euro Geldstrafe bezahlte. Der Mann war am
Sonntagabend ebenfalls bei der Einreise an der Kehler Europabrücke
kontrolliert worden, hierbei wurde die bestehende Fahndungsnotierung
aufgrund Fahrens ohne Fahrerlaubnis festgestellt. Da der Mann auch in
diesem Fall ohne gültigen Führerschein unterwegs war, erfolgt eine
erneute Strafanzeige.




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Arne Hettich
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea(at)polizei.bund.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1387008

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Offenburg

Ansprechpartner: BPOLI-OG
Stadt: Kehl

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Einbruch in PKW und Sachbeschädigung
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.01.2020 mit einem Beitrag aus dem Landkreis Heilbronn.
Brand im Einfamilienhaus
70jähriger Lkw-Fahrer rammt alkoholisiert zwei geparkte Sattelzüge
Schwerer Verkehrsunfall in Bielefeld Jöllenbeck

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Offenburg

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de