. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Schwerer Verkehrsunfall auf der B3 - Zeugenaufruf

27.01.2016 - 22:32 | 1389285



(ots) - LKR Lörrach

- Eimeldingen/Efringen-Kirchen

Heute, am 27.01.2016, um 19:20 Uhr, kam es auf der B 3, zwischen
Eimeldingen und Efringen-Kirchen, zu einem schweren Verkehrsunfall.

Der 58-jährige Audi-Fahrer befährt die B 3 von Eimeldingen kommend
in Richtung Efringen-Kirchen. Von Fischingen kommend will die
25-jährige Twingo-Fahrerin die B 3 queren oder in diese einbiegen.
Der Audi-Fahrer kann den Unfall nicht mehr verhindern, und kollidiert
direkt mit dem Twingo auf dessen Fahrerseite.

Der Fahrer des Audi wird dabei mittelschwer verletzt. Die
Twingo-Fahrerin erleidet schwerste Verletzungen und wird in die
Universitätsklinik Basel eingeliefert. An beiden PKWs entsteht
Totalschaden.

Die B 3 war zeitweise in beide Richtungen gesperrt. Die Feuerwehr
Efringen-Kirchen und der Rettungsdienst waren im Einsatz. Die
Verkehrspolizei des Polizeipräsidiums Freiburg hat den Unfall
aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter 07621-98000 bei der Polizei
zu melden.

Stand: 22:30 Uhr

FLZ/as




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 / 882-1011 oder -3333
E-Mail: freiburg.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1389285

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-FR
Stadt: Freiburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(KA) Linkenheim-Hochstetten - 2 verletzte Personen nach Verkehrsunfall
Drei Schmuggelversuche bei Wertheim vereitelt/Über 9000 unversteuerte Zigaretten gefunden
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort / Zeugenaufruf
Einbruch in Einfamilienhaus in Prüm
Verkehrsunfallflucht in Prüm

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de