. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Landkreis Ravensburg

24.02.2016 - 12:20 | 1406712



(ots) - Leutkirch

Verkehrsunfall

Offensichtlich infolge Unachtsamkeit kam am Dienstagmorgen gegen
06.45 Uhr eine 25 Jahre alte Opel-Fahrerin auf der Landesstraße 309
von Unterzeil in Richtung Niederhofen fahrend nach rechts von der
Fahrbahn ab. Hierbei streifte sie die dortige Leitplanke und
verursachte an ihrem Fahrzeug einen Schaden in Höhe von rund 6.500
Euro. An der Leitplanke entstanden lediglich Streifspuren.

Ravensburg

Verkehrsunfall

Unachtsamkeit beim Rückwärtsfahren dürfte die Ursache eines
Verkehrsunfalls am Dienstagmittag gegen 12.45 Uhr auf der
Saarlandstraße gewesen sein. Beim Ausfahren aus einem
Tankstellengelände übersah offensichtlich ein 38 Jahre alter Lenker
beim Zurücksetzen seines Renault Berlingo einen gegenüber der
Ausfahrt ordnungsgemäß geparkten Subaru und prallte in der Folge mit
der hinteren linken Fahrzeugecke gegen die Fahrertür. Hierbei
entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro.

Ravensburg

Verkehrsunfall

Offensichtlich infolge Unachtsamkeit kam es am Dienstagmittag
gegen 13.00 Uhr auf der Georgstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem
ein Sachschaden von insgesamt etwa 3.000 Euro entstand. Eine 55 Jahre
alte Lenkerin eines Renault Clio fuhr auf dem Bahnhofplatz vom
Parkhaus Bahnstadt kommend in Richtung Georgstraße. Um an der
Einmündung nach rechts in die bevorrechtigte Georgstraße abzubiegen,
fuhr sie in einem weiten Bogen, um direkt auf den kombinierten
Linksabbieger- und Geradeausfahrstreifen zu gelangen. Hierbei übersah
sie ihren eigenen Angaben zufolge einen auf dem linken Fahrstreifen
nahenden Mazda MX 5 eines 23-jährigen Fahrers, worauf es in der Folge
zur Kollision kam. Verletzt wurde bei dem Unfall keiner der beiden
Personen.

Waldburg



Verkehrsunfall

Witterungsbedingt unangepasste Geschwindigkeit war offensichtlich
die Ursache eines Verkehrsunfalls am Dienstagabend gegen 19.45 Uhr
auf der Landesstraße L 324 auf Höhe des Weilers Voderwiddum. Ein 21
Jahre alter Pkw-Lenker von Hannober in Richtung Kofeld fahrend geriet
plötzlich aufgrund Schneeglätte ins Schleudern und kam in der Folge
nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei prallte er frontal gegen die
Schutzplanke, drehte sich und kam entgegen der Fahrtrichtung zum
Stehen. Der junge Mann blieb unverletzt. Über die Höhe des
Sachschadens an seinem Pkw liegen keine Erkenntnisse vor.

Baienfurt

Verkehrsunfall

Unachtsamkeit beim Rückwärtsausparken dürfte die Ursache eines
Verkehrsunfalls am Dienstagmittag gegen 13.00 Uhr auf dem Parkplatz
eines Lebensmittelgeschäfts in der Baindter Straße gewesen sein.
Hierbei übersah offensichtlich eine 64 Jahre alte Lenkerin eines
Nissans eine in Richtung Parkplatzausfahrt fahrenden Pkw einer
38-jährigen Frau. Durch die Kollision entstand ein Sachschaden in
Höhe von rund 4.000 Euro.

Baienfurt

Verkehrsunfall

Offensichtlich infolge Unachtsamkeit kam es am Dienstagabend gegen
19.00 Uhr auf der Waldseer Straße zu einem Verkehrsunfall. Beim
Einbiegen nach rechts auf die Landesstraße L 314 in Richtung Baindt
dürfte ein 18 Jahre alter Lenker von der Baindter Straße kommend
einen aus Weingarten nahenden VW Polo einer 19-jährigen Frau
übersehen haben. In der Folge kam es zur Kollision beider Pkw, bei
der beide jungen Fahrer glücklicherweise unverletzt blieben. Der
Gesamtsachschaden wird auf etwa 1.500 Euro beziffert.

Isny

Übergriff auf Frau

Dem beispielhaften Verhalten eines Zeugen ist es zu verdanken,
dass es bei einem körperlichen Übergriff auf eine 37-jährige Frau am
Dienstagabend gegen 20.00 Uhr auf dem Parkplatz eines Fitness-Studios
im Achener Weg zu keinen eventuell weiteren Tathandlungen mehr kommen
konnte. Die Geschädigte befand sich auf dem Weg zu ihrem Pkw, als sie
plötzlich von ihrem 36 Jahre alten Ex-Freund abgepasst, umklammert
und gewürgt wurde. Ein zufällig in der Nähe befindlicher 54 Jahre
alter Zeuge eilte der Geschädigten sofort zur Hilfe und konnte durch
sein tatkräftiges Eingreifen die Umklammerung lösen. Der 36-jährige
Beschuldigte entfernte sich daraufhin vom Tatort. Eine sofort
eingeleitete Fahndung im Stadtgebiet verlief mit negativem Ergebnis.
In ihrer Vernehmung belastet die Geschädigte ihren ehemaligen Partner
weiterhin, sie während ihrer etwa einjährigen Beziehung mehrfach
vergewaltigt und misshandelt zu haben. Die Kriminalpolizei hat die
Ermittlungen aufgenommen.

Dirolf, Manuela




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1406712

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-KN
Stadt: Konstanz

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Mutterstadt - Zwei 13-jährige nach Automatenaufbruch festgenommen
Scheibe am PKW eingeschlagen (37/2119)
14.09.2019, 17:30 Uhr - 19:30 Uhr

Beim Rückwärtsfahren kollidiert (15/1303)
14.09.2019, 09:10 Uhr

Drei Verletzte bei Verkehrsunfällen
Trunkenheit im Verkehr

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de