. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuerwehr verhindert Schlimmeres

03.03.2016 - 20:18 | 1412159



(ots) - Donnerstag, 03.03.2016, 18.04 Uhr, Am Kapeller
Feld, Garath

Bewohner eines Hochhauses in Garath melden Küchenbrand. Das
schnelle und beherzte Eingreifen der Feuerwehr konnte Schlimmeres
verhindern. Es brannte Essen auf einem Herd. Der Meldende und ein
Kind aus der betroffenen Wohnung blieben unverletzt.

Ein Kind, dass sich alleine in einer Wohnung im 6. Obergeschoss
eines Hochhauses am Kapeller Feld in Garath befand, bemerkte
plötzlich eine leichte Verrauchung in der eigenen Wohnung. Daraufhin
rettete sich dieses in den Flur und meldete beim Nachbarn das
vermutete Feuer in der Küche. Dieser alarmierte die Feuerwehr und
begab sich mit dem Kind ins Freie. Erste Einsatzkräfte der Feuerwache
Frankfurter Straße waren bereits nach 4 Minuten am Einsatzort und
konnten nach zügiger Erkundung schnell Entwarnung geben. Es handelte
sich lediglich um angebranntes Essen. Dieses wurde abgelöscht und die
Wohnung quergelüftet. Durch die vorbildliche Aufmerksamkeit des
Kindes konnte ein weiterer Schaden am Herd und auch an der
Kücheneinrichtung verhindert werden. Ein Sachschaden entstand nicht.
Die Wohnung wurde über die Drehleiter mittels Elektrolüfter vom Rauch
befreit und nach dem 30-minütigen Einsatz konnte diese wieder genutzt
werden. Das Kind und der Meldende wurde vom Rettungsdienst untersucht
und blieben unverletzt.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Pressedienst Feuerwehr Düsseldorf
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: philipp.tefke(at)duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1412159

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW-D
Stadt: Düsseldorf

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemitteilungen für den Landkreis Sigmaringen vom 22. Januar 2020
Pressemeldungen für den Landkreis Ravensburg vom 22. Januar 2020
Ergänzungsmeldung zum schweren Verkehrsunfall in Berga
Einbruch in PKW und Sachbeschädigung
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.01.2020 mit einem Beitrag aus dem Landkreis Heilbronn.

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de