. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Rabiater Fahrgast verletzt Busfahrer

04.03.2016 - 12:35 | 1412536



(ots) - Die Leitstelle der Hagener Straßenbahn rief am
Donnerstagmittag einen Streifenwagen zur Haltestelle Lortzingstraße,
dort machte ein Fahrgast Ärger. Gegen 11.50 Uhr war der 31 Jahre alte
Mann in den Linienbus eingestiegen und nach hinten durchgegangen,
ohne sein Ticket zu zeigen. Vom Busfahrer darauf angesprochen,
reagierte der Mann zunächst nicht. Als der 28 Jahre alte Fahrer
daraufhin zu ihm ging, schubste der ihn beiseite und versuchte, durch
betätigen der manuellen Entriegelung die hintere Tür des Busses zu
öffnen. Das gelang ihm nicht und er lief nun nach vorne. Auch hier
schaffte er es nicht, den Bus zu verlassen und ein 46-jähriger
Fahrgast hinderte ihn nun an der weiteren Flucht. Die alarmierten
Polizisten stellten die Personalien des rabiaten Mannes fest, der
zudem nur ein abgelaufenes Ticket mitführte. Sie legten eine Anzeige
wegen Schwarzfahrens und Körperverletzung vor, der Busfahrer hatte
eine Schürfwunde am Arm davongetragen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1412536

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Heidelberg: Lkw-Fahrer verursacht hohen Schaden...
Mannheim: Gaststätteneinbruch im Viernheimer Weg - Zeugen gesucht
Ladenburg: Versuchter Einbruch ins Ladenburger Freibad
Nr.: 0400 --Containerschiff pumpt Abwasser in die Weser--
Mannheim: Einbruch in den L-Quadraten

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de