. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

(KA)Karlsruhe-Innenstadt - Mann mit Messer ruft Polizei auf den Plan

07.03.2016 - 20:37 | 1414289



(ots) - Am Montag, gegen 18.40 Uhr fiel eine männliche
Person in der Straßenbahn auf, weil sie ein Teppichmesser offen in
der Hand hielt, jedoch ohne Fahrgäste zu bedrohen. Noch während die
Polizei verständigt wurde, verließ der Mann an der Haltestelle
Herrenstraße die Bahn und konnte nach weiteren Hinweisen im Bereich
Herrenstraße / Südlicher Herrenhof von Beamten erkannt werden. In der
Folge drohte er, sich selbst etwas anzutun und hielt sich dabei das
Messer gegen den Hals. Nachdem er auf ein Gespräch einging, konnte er
von Beamten dazu bewegt werden, von seinem Vorhaben abzulassen und
das Messer wegzulegen. Er konnte schließlich in polizeiliche Obhut
genommen werden. Die Hintergründe für die Handlungen des 25-jährigen
algerischen Asylsuchenden bedürfen weiterer Abklärungen. Zur Klärung
des Sachverhaltes waren mehrere Streifen im Einsatz, der
Straßenbahnverkehr war kurzfristig unterbrochen.

Karl Meyer / Alex Renner - Führungs- und Lagezentrum




Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1414289

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-KA
Stadt: Karlsruhe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(Limburgerhof) Verkehrsunfall
Sachbeschädigung an einem Mehrfamilienhaus
200119-3-K Auffahrunfall in Köln-Mülheim - 24-jährige Golf-Fahrerin mutmaßlich stark alkoholisiert
+++Meldung der Autobahnpolizei+++ - Duisburg - A 42 in Richtung Dortmund - Tödlicher Verkehrsunfall - 47-jähriger Neusser stirbt an der Unfallstelle
Trunkenheit im Verkehr

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de