. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

PKW schleudert auf Gleise

15.03.2016 - 16:20 | 1419339



(ots) - Heute Nachmittag kam es gegen 13:20 Uhr auf der
Straße Krückenweg in Höhe der U-Bahn-Haltestelle "An der Palmweide"
zu einem Unfall, bei dem ein Opel Tigra durch den Grünstreifen auf
die neben der Fahrbahn liegende Gleisanlage der U-42 geschleudert
wurde. Das Fahrzeug prallte dabei gegen den Bahnsteig und blieb
schließlich dort stecken.

Die 62 jährige Fahrerin zog sich dabei leichte Verletzungen zu.
Sie konnte von den Rettungskräften ohne großen Aufwand aus dem
Fahrzeug befreit und in ein Krankenhaus transportiert werden. Die
Stadtbahn konnte für die Dauer des Einsatzes an der Unfallstelle nur
einspurig fahren. Schnell wurde durch den Betreiber ein
Schienenersatzverkehr eingerichtet. Die Feuerwehr zog das
festgeklemmte Fahrzeug mit Hilfe eines Greifzuges unter dem Bahnsteig
hervor. Anschließen barg ein Abschleppfahrzeug den Unfallwagen von
den Gleisen.

An dem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Die
Unfallursache wird von der Polizei ermittelt.

Die Feuerwehr war mit 19 Einsatzkräften der Feuerwache 4 (Hörde)
der Feuerwache 8 (Eichlinghofen) und des Rettungsdienstes an der
Einsatzstelle.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Oliver Körner
Telefon: 0231) 845 - 5000
E-Mail: 37pressestelle(at)stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1419339

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Dortmund

Ansprechpartner: FW-DO
Stadt: Dortmund

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(Oberndorf a.N.) 26-Jährige nach Unfall schwer verletzt - Auto fährt zu weit links
Autofahrer beschädigt Verkehrszeichen - Zeugen gesucht
190627-2. Eine Zuführung nach versuchtem Diebstahl von E-Scooter in Hamburg-Hohenfelde
Ennigerloh-Enniger. Unbekannter zeigte sich Mädchen schamverletzend
Angetrunkener Radfahrer

Alle SOS News von Feuerwehr Dortmund

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de