. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Tageswohnungseinbruch in Gifhorn/

Hausbewohnerüberrascht Täter

17.03.2016 - 13:06 | 1420462



(ots) - Gifhorn, Calberlaher Damm 16.03.2016, 19.15 Uhr

Vom zurückkehrenden Hausbewohner überrascht wurden zwei
Wohnungseinbrecher am frühen Mittwochabend gegen 19.15 Uhr in
Gifhorn. Die Täter hatten sich zwischen 18 Uhr und 19 Uhr durch eine
zuvor auf gehebelte Terrassentür Zutritt in das Einfamilienhaus am
Calberlaher Damm, gegenüber der Einmündung zum Lehmweg, verschafft.

Hierbei wurden sie von einer Zeugin beobachtet, die die abwesenden
Bewohner des Hauses informierte. Der 46-jährige Eigentümer und seine
gleichaltrige Ehefrau erschienen kurz darauf am Ort des Geschehens
und überraschten die Einbrecher im Gebäude. Es gelang ihnen, einem
der Diebe dessen Rucksack mit dem Diebesgut zu entreißen. Beide Täter
flüchteten anschließend ohne Beute in unbekannte Richtung. Eine
sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief zunächst erfolglos.

Die Männer wurden von den Zeugen wie folgt beschrieben:

Täter 1) 185 bis 190 Zentimeter groß, schlank, etwa 25 Jahre alt,
schwarze Haare, Typ Südeuropäer, bekleidet mit hellgrauer
Jogginghose, dunkler Stoffjacke, weißen Turnschuhen und schwarzer
Wollmütze.

Täter 2) ebenfalls 185 bis 190 Zentimeter groß und schlank, zirka
25 Jahre alt, Typ Südeuropäer, bekleidet mit dunkler Jogginghose und
dunkler Jacke, trug keine Mütze.

Um sachdienliche Hinweise zu den Tätern bittet die Polizei in
Gifhorn, Telefon 05371/9800.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1420462

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Tag des Einbruchschutzes: Investieren Sie in Ihre Sicherheit
Rund um den 27. Oktober informieren die Polizei und ihre Kooperationspartner die Bevölkerung über effektive Sicherungsmaßnahmen

Traktor-Demonstration in Münster - Rund 950 Traktoren in der Innenstadt unterwegs
Erste Meldungen aus dem Bodenseekreis
Homberg-Hochheide: gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei Duisburg: Frau von Unbekannten angegriffen und verletzt - Zeugen gesucht
Versuchter Einbruch

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de