. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Meldungen aus dem Bereich Offenburg - Kinzigtal

31.03.2016 - 08:41 | 1427663



(ots) - Schutterwald, A 5 - Morgendliches
'Elefantenrennen'

Eine Streifenwagenbesatzung des Verkehrskommissariats Offenburg
bemerkte am Donnerstag gegen 4 Uhr einen Sattelzug, der in Richtung
Süden fahrend gerade begonnen hatte, einen anderen Sattelzug zu
überholen. Unter den Augen der Beamten entwickelte sich daraus ein
langwieriges "Elefantenrennen", bei dem der überholende Laster erst
nach drei Kilometern die linke Fahrspur wieder frei machte. Durch die
anschließende Verkehrskontrolle verlor der 52-jährige
Berufskraftfahrer nicht nur seinen durch das Überholmanöver
vermeintlichen "Zeitgewinn", sondern er erhält nun auch noch eine
Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Offenburg - Dreiste Ladendiebe

Zwei dreiste Diebe entdeckte am Mittwoch gegen 17 Uhr der Detektiv
eines Warenhauses beim Lindenplatz. Während sich ein 30-Jähriger
mehrere hochwertige Shirts übereinander anzog, packte sein
25-jähriger Begleiter Oberbekleidung im Wert von mehr als 500 Euro in
seinen Rucksack. Beim Versuch, das Kaufhaus zu verlassen, wurden die
beiden ertappt. Ein Strafverfahren wegen schweren Diebstahls wurde
eingeleitet.

Offenburg - Falschparken mit Folgen

Weil ein Autofahrer am Mittwochabend gegen 20.45 Uhr seinen PKW in
der Lange Straße verbotswidrig abgestellt hatte, musste ein 45 Jahre
alter Lastwagenfahrer sein Gefährt über den Gehweg an dem
Falschparker vorbeibugsieren. Dabei blieb der Aufbau des Lasters
jedoch an einer Straßenlaterne hängen, worauf der lädierte
Beleuchtungskörper herabzustürzen drohte. Durch den
Bereitschaftsdienst des Elektrizitätsversorgers musste die Lampe
demontiert werden, die Schadenshöhe beträgt 1.000 Euro. Der Lastwagen
blieb unversehrt.

Hornberg - Unter Drogeneinwirkung

Unangenehme Folgen hat eine polizeiliche Verkehrskontrolle am


Mittwochabend in der Landstraße in Niederwasser für einen 33 Jahre
alten Autofahrer. Die Beamten stellten um 22.15 Uhr bei dem
Subaru-Fahrer deutliche Hinweise auf Drogenkonsum fest, worauf ein
Vortest erfolgte. Dieser verlief positiv und zeigte an, dass der
33-Jährige offenbar unter dem Einfluss von Cannabis und Amphetaminen
stand. Er musste seinen PKW stehen lassen und sich einer Blutentnahme
unterziehen. Ihn erwartet nun Post von der Staatsanwaltschaft sowie
der Führerscheinbehörde.

Hausach - Wenn Zwei nicht aufpassen

Weil zwei Autofahrer beim Rückwärtsfahren nicht aufpassten, kam es
am Mittwochvormittag am Gustav-Rivinius-Platz zu einem
Verkehrsunfall. Ein 35 Jahre alter VW Passat-Fahrer wollte sein
Fahrzeug auf der Fahrbahn zurücksetzen und übersah dabei den BMW
eines 79-Jährigen. Der Senior wollte gerade rückwärts ausparken und
übersah dabei seinerseits den Passat. Beide Autos stießen zusammen,
wodurch eine Gesamtsachschadenshöhe von 4.000 Euro verursacht wurde.

/wd




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1427663

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-OG
Stadt: Offenburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de