ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Temposünder in Calberlah

ID: 1432660

(ots) - Calberlah, Berliner Straße 07.04.2016

Eine Vielzahl von Temposündern stellten Beamte der
Verfügungseinheit der Polizei Gifhorn am Donnerstagnachmittag auf der
Berliner Straße in Calberlah fest. Mit der Lasermesspistole hatten
sich die Polizisten in einem Bereich postiert, wo Tempo 30 gilt. Die
Straße wird momentan von vielen Autofahrern als Umleitungsstrecke
nach Allerbüttel genutzt.

Von 13.30 Uhr und 14.30 Uhr sowie von 16 Uhr bis 17 Uhr fuhren
insgesamt 14 Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit an der
Messstelle vorbei. Ein 40-jähriger Gifhorner war mit 51 km/h
unterwegs, ein 57-jähriger Gifhorner gar mit Tempo 55. Beiden drohen
nun Bußgelder in Höhe von jeweils 60 Euro sowie ein Punkt in
Flensburg. Außerdem wurden drei Autofahrer gestoppt, die den
Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten. Sie wurden mit jeweils 30 Euro
zur Kasse gebeten.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Bergisch Gladbach - Bei Ausweichmanöver gestürzt - Radfahrer leichtverletzt  Heidelberg-Schlierbach: Kleinbrand in Orthopädischer Klinik, ca. 200 Personen evakuiert
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 08.04.2016 - 11:23 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1432660
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Calberlah



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Temposünder in Calberlah"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn