. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

BMW-Fahrer rastet aus und schlägt zu

26.04.2016 - 13:12 | 1443825



(ots) - Ein 49-jähriger Hagener ist am frühen Montagabend
Opfer eines sehr aggressiven BMW-Fahrers geworden. Der Mann hielt
gegen 18.30 Uhr mit seinem Opel-Corsa kurz hinter der Zufahrt eines
Parkhauses in der Martin-Luther-Straße, um seinen Sohn abzuholen.
Hinter ihm stand plötzlich ein 42-jähriger mit seinem BMW X5 und
hupte mehrfach. Darüber hinaus rief er aus dem geöffneten
Seitenfenster, dass der 49-Jährige wegfahren solle, weil er die
Zufahrt zu seinem Parkplatz blockiere. Kurz darauf stieg der Mann aus
seinem BMW und schlug dem Opel-Fahrer mit der Faust ins Gesicht.
Dieser zog sich eine Gesichtsverletzung zu und musste sich in
ärztliche Behandlung begeben. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme war
nicht auszuschließen, dass ihm bei dem Vorfall das Nasenbein
gebrochen wurde. Auch gegenüber einer alarmierten Polizeistreife
verhielt sich der 42-Jährige sehr aggressiv und provozierend. Die
Kripo ermittelt nun wegen Körperverletzung gegen ihn.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1443825

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Darmstadt: 150 kg schwerer Seilzug von Baustelle gestohlen
Meldungen aus dem Bodenseekreis
Osnabrück: Zeugen zu Auffahrunfall gesucht
Wiederholte Abfallbeseitigung auf dem Dorfplatz
Verkehrsunfall mit einem Linienbus

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de