. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Sechsundachtzig Jahre alte Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

05.05.2016 - 09:22 | 1448964



(ots) - Am Mittwochmorgen, gegen neun Uhr, befuhr ein
achtundzwanzig Jahre alter Pkw-Fahrer die Marktstraße und hielt an
der Kreuzung Esserstraße bei Rotlicht zunächst an. Als die
Signalanlage auf Grünlicht schaltete fuhr der Toyotafahrer an, um
nach links in die Esserstraße abzubiegen. Gleichzeitig überquerte
eine sechsundachtzig Jahre alte Fußgängerin die Esserstraße auf der
Fußgängerfurt, wobei die Signalanlage für sie ebenfalls Grünlicht
zeigte. Auf der Fußgängerfurt kam es zum Zusammenprall und die
Fußgängerin wurde zu Boden geschleudert. Dabei erlitt sie
lebensgefährliche Verletzungen. Am Unfallort wurde sie notärztlich
versorgt und anschließend in ein Hagener Krankenhaus gebracht, wo sie
stationär verblieb. Am Pkw entstand geringer Sachschaden durch eine
leichte Beschädigung vorne links. Während der Unfallaufnahme kam es
zu leichten Verkehrsbehinderungen.




Rückfragen bitte an:
Schulz, EPHK
Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizei.nrw.ha


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1448964

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Sasbach - Gartenmöbel in Brand
Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle während der Säubrennerkirmes.
(1153) Brand in Ansbacher Wohnhaus
Zunächst alkoholisiert gefahren, dann brennt der Pkw
Vermisster nach Sportbootunfall auf dem Kummerower See (LK Mecklenburgische Seenplatte)

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de