. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pferdeunterstand niedergebrannt

06.05.2016 - 12:01 | 1449462



(ots) - Gifhorn, Wiesenweg in Richtung Isenbüttel,
05.05.2016, 22:30 Uhr

Sachschaden in Höhe von 7500,00 EUR entstand beim Brand eines
Pferdeunterstandes in der Gemarkung zwischen Gifhorn und Isenbüttel.

Heimkehrer von einer Vatertagstour bemerkten gegen 22:30 Uhr den
brennenden Unterstand mit Heu- und Strohlager und alarmierten die
Feuerwehr und die Polizei. Unterstand und Strohlager wurden durch die
Freiwilligen Feuerwehren aus Isenbüttel und Calberlah abgelöscht,
waren aber nicht mehr zu retten. Die Brandursache ist bisher nicht
geklärt. Hinweise nehmen die Polizei in Isenbüttel (05374/955790)
oder in Gifhorn (05371/9800) entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1449462

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Kennzeichendiebstahl in der Bardelebenstraße in Koblenz
Bonner City: Zu zweit auf E-Scooter unterwegs - Kontrolle zieht Anzeige nach sich
Groß angelegte Durchsuchungsaktion im Baugewerbe;
Osnabrücker Zoll stellt Schaden in Millionenhöhe fest

Vandalismus am Gymnasium Koblenz-Asterstein
Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de