. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressebericht der PI Lahnstein vom 05.05.16 bis 08.05.16

09.05.2016 - 13:28 | 1450577



(ots) - Verkehrsunfallgeschehen

Im Berichtszeitraum ereigneten sich insgesamt zehn
Verkehrsunfälle.

Am Samstag, 07.05.2016, gegen 18.20 Uhr verletzte sich ein
jugendlicher Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Emser Straße
in Koblenz-Pfaffendorf. Der 16jährige fuhr mit seinem Fahrrad auf
einen verkehrsbedingt haltenden PKW und stürzte. Dabei verletzte er
sich leicht und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich am Samstag, den
07.05.2016, zwischen 14.00 und 16.00 Uhr in Koblenz, in der
Weitenbornstraße. Augenscheinlich streifte der Unfallverursacher beim
Vorbeifahren den geparkten PKW des Geschädigten und entfernte sich
unerlaubt. Auf Grund des Spurenbildes ist davon auszugehen, dass das
Fahrzeug des Unfallflüchtigen mit einer orangefarbenen Folie versehen
ist.

Körperverletzung

Am Samstag, den 07.05.2016, gegen 23.50 Uhr kam es in Lahnstein im
Bereich Schillerstraße/ Blücherstraße zu einer Körperverletzung.

Eine fünfköpfige Gruppe Heranwachsender befand sich an einem dort
befindlichen Zigarettenautomat und geriet mit zwei Männern zunächst
in einen verbalen Disput, der in eine körperliche Auseinandersetzung
ausartete. Ein junger Mann aus der Gruppe wurde von einem der beiden
Männer ins Gesicht und in den Bauch geschlagen, ein anderer junger
Mann erhielt von dem anderen Mann ebenfalls einen Faustschlag ins
Gesicht. Beide wurden dabei verletzt und begaben sich vorsorglich in
ein Krankenhaus.

Ein Täter soll ca. 33 Jahre alt sein. Er ist ca. 1,75 Meter groß
und hat dunkle Haare. Er war bekleidet mit einer roten kurzen Hose
und einem schwarzen T-Shirt mit "St.Pauli" Aufdruck. Er trug eine
dunkle Mütze und wies an einem Arm eine Tätowierung auf. Der andere
Täter war ca. 27 Jahre alt. Er trug eine graue Kappe und ein weißes


T-Shirt sowie eine kurze Hose.

Die beiden Täter entfernten sich vor Eintreffen der Polizei, eine
Fahndung verlief erfolglos.

Die Polizei Lahnstein bittet um sachdienliche Hinweise unter
Telefon 02621/ 9130.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1450577

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Koblenz

Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Lahnstein

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall auf der Bundestraße 07
Bischofsheim, BAB 60, Brücke Ginsheimer Straße: Steinewerfer/Polizei sucht Zeugen.
Mann flüchtet unter Vorhalt eines Messers aus Psychiatrie - Autofahrer unter Vorhalt des Messers zur Herausgabe genötigt - Flucht vor der Polizei - Festnahme
Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person in Lassan , LK VG
Brand mehrerer Papiercontainer

Alle SOS News von Polizeidirektion Koblenz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de