. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mehrere Verkehrsunfälle auf der BAB 21 - mehrere Verletzte

14.05.2016 - 19:11 | 1453434



(ots) - Gegen 17:15 Uhr am Samstagnachmittag kam es
zu mehreren Verkehrsunfällen zwischen den Anschlussstellen der BAB 21
Wahlstedt und Daldorf in beiden Fahrtrichtungen. Aufgrund der
ungenauren Ortsangabe alarmierte die Leitstelle Holstein neben dem
Rettungsdienst auch die Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg.
Anschließend wurden die Wehren aus Trappenkamp, Rickling und Daldorf
nachalarmiert.

Nach erster Lage konnten drei Unfälle auf einer Strecke von 500 m
bestätigt werden. Drei Fahrzeuge waren in die Böschung gefahren und
hatten sich zum Teil überschlagen. Zum Zeitpunkt des Unfalles
herrschte ein Gewitter mit Hagelschauer, welcher den
Streckenabschnitt in eine Schmierbahn verwandelte.

Alle Personen konnten sich aus ihren Fahrzeugen befreien und
wurden rettungsdienstlich versorgt. Sie wurden in Krankenhäuser nach
Neumünster und Kiel verbracht.

Die Feuerwehren unterstützten in der Erstversorgung und sicherten
die Unfallstelle ab.

Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Die Bildung einer Rettungsgasse stelle für viele
Verkehrsteilnehmer wieder eine Herausforderung dar.




Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg
Einsatzleiter vom Dienst
Mark Zielinski
Telefon: +49 (152) 21797265
E-Mail: pressestelle(at)feuerwehr-badsegeberg.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1453434

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreisfeuerwehrverband Segeberg

Ansprechpartner: FW-SE
Stadt: Bad Segeberg

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Alkohol- und Drogenkontrolle der PI Neuwied
Mannheim- Frontalzusammenstoß mit glimpflichem Ausgang
Anlassbezogene Pressemitteilung der Polizeistation Usingen vom 19.08.2019
115 000 Euro Sachschaden und eine leicht verletzte PKW-Fahrerin
PM des PP Heilbronn vom 19.08.2019, Stand 21.30 Uhr

Alle SOS News von Kreisfeuerwehrverband Segeberg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de