. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wasserdampfexplosion im Mehrfamilienhaus

29.05.2016 - 16:01 | 1461466



(ots) - Ratingen-West, Brandenburger Str. 17, 29.05.2016,
15:03 Uhr

Einen fleißigen Schutzengel muss ein 17-jähriger Mieter einer im
2. Obergeschoss gelegenen Wohnung gehabt haben. Beim Kochen wurde
Fett überhitzt, so dass es brannte. Der Löschversuch geriet jedoch
außer Kontrolle. Der junge Mann hatte das heiße Fett in der Spüle mit
Wasser gelöscht. Zwar konnte er das Feuer löschen, jedoch entstand
beim Löschen eine Wasserdampfexplosion. Die Wucht der Explosion war
so heftig, das die Scheibe des Küchenfensters zersplitterte und die
Glasscherben ca. 15 m weit auf dem Gehweg unterhalb des Fensters
verstreut wurden. Glücklicherweise wurde bei der Explosion niemand
verletzt.

Die Feuerwehr rät: Fett niemals mit Wasser löschen. Das heiße Fett
lässt nach einem Siedeverzug aus 1 l Wasser ca. 1.700 l Wasserdampf
entstehen. Bei brennendem Fett in einem Topf, Deckel drauf, Topf von
der heißen Herdplatte und warten bis sich das Fett wieder abgekühlt
hat.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Joachim Herbrand
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102/5509370
E-Mail: joachim.herbrand(at)ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1461466

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Ratingen

Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Trunkenheit im Verkehr ++ Wohnungseinbruch ++ Herabstürzender Ast fällt auf PKW
Drensteinfurt. Einbruch in Kläranlage
Mannheim-Neckarau: 12.000 Euro Schaden bei Unfall
Alkoholisierter Mazdafahrer verursacht zwei Unfälle kurz hintereinander und verletzt sich schwer: 45.000 Euro Sachschaden
24-Jährige attackierte Bundespolizisten

Alle SOS News von Feuerwehr Ratingen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de