. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuerwehr und THW Düsseldorf unterstützen Feuerwehr in der Stadt Bocholt (Kreis Borken) bei Bewältigung der Unwetterfolgen

24.06.2016 - 20:12 | 1474863



(ots) -
Freitag, 24. Juni 2016, 13:25 Uhr, Hüttenstraße, Friedrichstadt

Die Feuerwehr Düsseldorf und das Technische Hilfswerk befinden
sich seit den Mittagsstunden in den Vorbereitungen zur überörtlichen
Hilfeleistung mit 4.000 Sandsäcken im Kreis Borken.

Bereits in den frühen Nachmittagsstunden kam es durch die
Feuerwehrkräfte der Stadt Bocholt zu einer Anforderung von Sandsäcken
zur Bewältigung der Unwetterfolgen in der Nacht zum 24. Juni 2016.

Durch den Führungsstab der Feuerwehr Düsseldorf wurde umgehend mit
der Vorbereitung dieser anspruchsvollen Logistik- und
Transportorganisation begonnen. An der Feuer- und Rettungswache
Posener Straße und im Sandsacklager des Technischen Hilfswerks an der
Oberhausener Straße wurde umgehend damit begonnen, die insgesamt
4.000 Sandsäcke auf entsprechende Fahrzeuge zu verladen und diese für
die Fahrt in den Kreis Borken einsatzbereit zu machen.

Parallel wurde ein Führungsdienst der Feuerwehr Düsseldorf
begleitet durch ein unterstützendes Führungsteam in das betroffene
Gebiet entsendet, um sich bereits ein Bild über die Lage dort zu
verschaffen. Dieser ist zum jetzigen Zeitpunkt (19:30 Uhr) bereits
vor Ort und sammelt erste Informationen.

Auch die Kräfte der Feuerwehr Düsseldorf sind bereits mit den
ersten 1.000 Sandsäcken eingetroffen und erwarten Ihren Einsatz. Die
Kräfte des THW werden sich nach erfolgreicher Ladung der restlichen
3.000 Sandsäcke ebenfalls auf den Weg dorthin machen.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Pressedienst Feuerwehr Düsseldorf
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: feuerwehr(at)duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1474863

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW-D
Stadt: Düsseldorf

Keywords (optional):
hochwasser, unwetter,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Einzelmeldung aus dem Landkreis Ravensburg
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Waren
Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person
Unna - 2. Brief mit verdächtigem Inhalt aufgetaucht - Analysiertes Pulver auch hier ungefährlich
(Schramberg) Zwei Autos streifen sich in der Leibbrandstraße - Aussagen widersprüchlich

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de