. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wetter - Zwei Einsätze am Mittwochmorgen für die Feuerwehr Wetter (Ruhr) (Bildmaterial vorhanden)

29.06.2016 - 10:32 | 1476588



(ots) -
Den Anfang machte der Löschzug Alt-Wetter um 04:02 Uhr in der
Bornstrasse. Aufgrund von Regen hatte sich das Erdreich an einem Baum
gelockert und diesen zu Fall gebracht. Bei Eintreffen der Kräfte war
die Straße in diesem Bereich komplett gesperrt und auch ein
Hauseingang war zunächst nicht mehr passierbar. Weiterhin streifte
der Baum einen abgestellten Pkw und begrub zwei Motorroller unter
sich. Der Baum wurde mit einer Motorsäge zerkleinert und beiseite
geräumt. Weitere Maßnahmen für die Feuerwehr waren nicht
erforderlich, sodass die ausgerückten 10 Einsatzkräfte den Einsatz um
05:30 Uhr beenden konnten.

Glück im Unglück hatte ein Lkw-Fahrer heute Morgen um 08:05 Uhr
beim Herabfahren der Grundschötteler Straße. Dieser wurde von einem
Autofahrer darauf aufmerksam gemacht, dass aus den vorderen Radkästen
Flammen schlugen. Bis zum Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatte
der Autofahrer erste Löschmaßnahmen mit einer Flasche Cola
eingeleitet. Der betroffene Bereich wurde mit einer Wärmebildkamera
kontrolliert und hier wurde festgestellt, dass an den Bremsklötzen
noch Temperaturen von über 250 Grad herrschten. Zur weiteren Kühlung
wurde ein Löschangriff aufgebaut, welcher auch schnell Wirkung
zeigte. Nachdem von den Bremsen keine Gefahr mehr ausging, wurde die
Einsatzstelle an den Fahrer des Lkws übergeben, welcher eigenständig
ein Abschleppunternehmen beauftragen wollte. Die eingesetzten
ehrenamtlichen Kräfte konnten den Einsatz um 09:00 Uhr für beendet
erklären.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Patric Poblotzki
Telefon: 0173-5132151
E-Mail: webmaster(at)feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1476588

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Wetter (Ruhr)



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Kollision mit Leitplanke
150919-845; Motorradfahrer prallte gegen einen umfallenden Baum und erlitt tödliche Verletzungen
Einbrecher unterwegs
++ zwei Tote nach schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 4 ++ Ford-Fahrer kollidiert im Gegenverkehr mit "Oldtimer" ++
Zwei Motorradunfälle auf der BAB 52

Alle SOS News von Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de