. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Tageswohnungseinbruch

02.07.2016 - 10:57 | 1478174



(ots) - Am 01.07.2016, gegen 16.30 Uhr, wurden
Wohnungseigentümer eines Hauses in der Straße Im Stockhof in
Hagen-Hohenlimburg in ihrem Nachmittagsschläfchen durch Geräusche an
der Wohnungseingangstür geweckt. Daraufhin gingen sie zur Tür und
trafen unvermittelt auf zwei junge Frauen, die in ihrer Wohnung
standen. Beim Anblick der Wohnungseigentümer ergriffen sie sofort die
Flucht in Richtung Alte Heerstraße. Aus der Wohnung wurde
offensichtlich nichts entwendet. Wie die Täterinnen in die Wohnung
gelangen konnten, stand bei Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Die
Täterinnen wurden wie folgt beschrieben: ca. 18 Jahre alt -
vermutlich nordafrikanischer Herkunft - beide schwarz gekleidet, mit
Rock / Kittel und Halstüchern. Hinweise an die Polizei Hagen unter
der Ruf-Nr. 02331/986-2066.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizei.nrw.ha


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1478174

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

84-Jähriger bei Alleinunfall leicht verletzt
Sperrung der B31 bei Kressbronn sorgt für Rückstau
Verkehrsunfall auf BAB A7 Höhe AS Niederaula
Spezialeinsatzkräfte nehmen 32-Jährigen in Gewahrsam
Großbrand in Bremer Pflegeheim, 21 verletzte Personen

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de