ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Bottrop: Opel Zafira angefahren und geflüchtet

ID: 1482105

(ots) - Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr in der
Zeit von Samstag, 19 Uhr bis Sonntag 17 Uhr, auf der Fröbelstraße
einen geparkten silberfarbenen Opel Zafira an und flüchtete. An dem
PKW entstand 1.000 Euro Sachschaden. Hinweise erbittet das
Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 0800/2361 111.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen(at)polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Zeugenaufruf der Bundespolizei: Wer kennt die  Oberkirch - Unfallflucht Ecke Querstraße/Ziehltenbühndweg
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 11.07.2016 - 14:29 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1482105
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-RE
Stadt:

Recklinghausen



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Bottrop: Opel Zafira angefahren und geflüchtet"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeipr (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Einbruch in Imbiss ...

Unbekannte haben am Dienstag, 28. Juli, zwischen 1.30 Uhr und 4 Uhr die Glastür eines Imbiss an der Römerstraße mit einem Pflasterstein eingeworfen. Anschließend entwendeten sie eine Kasse mit Bargeld. Bitte wenden Sie sich mit Hinweisen an die P ...

Alle Meldungen von Polizeipr