. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ladendieb will mit hochwertigen Spirituosen abhauen

13.07.2016 - 12:25 | 1483298



(ots) - Ein 38-jähriger Ladendieb ließ am Dienstag um 21.25
Uhr bei einem Discounter auf der Alexanderstraße sechs Flaschen
Bacardi-Rum mitgehen und versuchte, dem Personal zu entkommen. Am
Dienstag befand sich der 24-jährige Angestellte eines Supermarkts auf
der Alexanderstraße im Kassenbereich des Ladens. Gegen 21.25 Uhr
machte ihn ein unbekannter Zeuge auf einen verdächtigen Mann
aufmerksam. In diesem Augenblick durchquerte der Verdächte den
Kassenbereich und löste einen Alarm aus. Der Angestellte folgte dem
Mann und konnte ihn auf dem Parkplatz einholen und festhalten. Die
Durchsuchung des Ladendiebs ergab, dass er sechs Flaschen Bacardi-Rum
im Wert von rund 75 Euro entwendet hatte. Der 38-jährige Beschuldigte
gab an, er habe die Flaschen verkaufen wollen, um seine Drogensucht
zu finanzieren. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahl.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1483298

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Festnahme: 1 Jahr Freiheitsstrafe
Alt-Hamborn: Ladendieb von aufmerksamen Bürgern gestellt
Wennigsen: Seniorin nach Kellerbrand lebensgefährlich verletzt
Reifen an mehreren Autos zerstochen: Polizei bittet um Hinweise
Essen: Kriminalpolizei ermittelt nach Verdacht des versuchten Tötungsdelikts

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de