. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zweitmeldung: Brand eines kunststoffverarbeitenden Betriebs im Gewerbegebiet Bedburg-Hau

16.07.2016 - 03:41 | 1484663



(ots) -
Seit Freitag (15.07.2016) gegen 22:27 Uhr brannte ein
kunststoffverarbeitender Betrieb im Gewerbegebiet Bedburger Weide.
Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau war mit allen sieben Einheiten
und etwa einhundert Einsatzkräften vor Ort. Sie wurde unterstützt
durch eine Einheit der Freiwilligen Feuerwehr Kalkar sowie mit
Spezialfahrzeugen des Kreises Kleve. Ebenfalls vor Ort waren das
Ordnungsamt der Gemeinde Bedburg-Hau, die Untere Wasserbehörde und
das RWE.

Gegen 01:30 Uhr konnte das Feuer in der 700qm großen Halle unter
Kontrolle gebracht werden, so dass erste Einheiten der Feuerwehr aus
dem Einsatz entlassen werden konnten.

Durch die ABC-Erkunder des Kreises Kleve wurden an der
Einsatzstelle sowie im Umkreis von 5 Kilometern Luftmessungen und
-proben genommen. Die Messungen ergaben, dass zu keinem Zeitpunkt
eine Gefahr für die Bevölkerung und die Umwelt bestand. Daraufhin
wurde die herausgegebene Warnung der Bevölkerung aufgehoben.

Mit dem massiven Einsatz von Schaummittel konnten zunächst die
immer aufkommenden Brandherde gelöscht werden.

Es bleibt bis auf Weiteres eine Einheit und der Gelenkmast der
Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau vor Ort. Damit soll ein
Wiederflammen von Brandnestern verhindert werden. Das endgültiges
Einsatzende ist derzeit noch nicht absehbar.

Durch den schnellen Erstangriff und die massive Nachforderung von
Einsatzkräften konnte verhindert werden, dass sich der Brand der
Halle auf den Bürotrakt sowie auf angrenzende Hallen anderer
Gewerbebetriebe ausbreiten konnte.

Bedanken möchten sich die Einsatzleiter Gemeindebrandinspektor
Stefan Veldmeijer und Klaus Elsmann bei den Eigentümern des Betriebs.
Sie versorgten die Einsatzkräfte noch in der Nacht mit Essen.




Rückfragen bitte an:



Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau
Pressesprecher
Michael Hendricks
Telefon: 02821 / 7 38 92 97
Fax: 02821 / 7 38 92 98
E-Mail: michael.hendricks(at)feuerwehr-bedburg-hau.de
www.feuerwehr-bedburg-hau.de
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1484663

Kontakt-Informationen:
Firma: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Ansprechpartner: FW-KLE
Stadt: Bedburg-Hau

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall
Verkehrsunfall mit verletztem Leichtkraftradfahrer
Gemeinsame Pressemitteilung der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main und des Hessischen Landeskriminalamtes von Montag, den 22.07.2019
Ab ins Beet ...!/ Zoll mit lokaler Schwerpunktprüfung auf der Bundesgartenschau
Mühlhausen/ Rhein-Neckar-Kreis: Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Rollstuhlfahrerin aus Mühlhausen, PM Nr.2, die Vermisste wurde aufgefunden.

Alle SOS News von Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de