. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Privates Feuer im Außenbereich bringt die Feuerwehr auf den Plan

21.07.2016 - 08:55 | 1486942



(ots) -
Werne | Donnerstag | 21.07.2016

Das im auch Außenbereich der Stadt Werne unerlaubte Verbrennen von
altem Holz in entsprechend großer Menge sorgte am gestrigen
Mittwochabend (20.07.2016) für einen Einsatz der Freiwilligen
Feuerwehr Werne. Besorgte Bürger und Passanten hatten von der Selmer
Landstraße aus eine mindestens vier Meter hohe Feuersäule beobachtet,
die man für einen möglichen Scheunen- oder Gebäudebrand gehalten
hatte. Folgerichtig alarmierten sie umgehend die Feuerwehr.

Tatsächlich handelte es sich um das private Verbrennen alten
(Bau-)Holzes, das beim Eintreffen der Feuerwehr auch bereits deutlich
kleiner war, als die Zeugen berichteten. Eine angesengte Hecke und
die vertrockneten Blätter eines benachbarten Baumes sprachen jedoch
eine deutliche Sprache. Auch eine Außentemperatur von deutlich über
30 ° C, aktuelle Hitzewarnungen und die mit Stufe 4 zweithöchsten
Stufe des Waldbrandindex ließen den Betreiber unbeeindruckt. Die
Feuerwehr löschte das Feuer mit dem Schnellangriff eines
Löschgruppenfahrzeugs, kontrollierte die betroffene Hecke und den
Baum mit einer Wärmebildkamera und berieselte sicherheitshalber die
Umgebung, bevor die Einsatzstelle an die Polizei übergeben wurde.

Im Einsatz waren die Löschgruppe Langern und der Löschzug
Stadtmitte mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften.




Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Werne
Löschzugführer LZ Stadtmitte
Dr. Bodo Bernsdorf (Brandoberinspektor)
Telefon: 0170 8552625
E-Mail: bodo.bernsdorf(at)feuerwehr-werne.de
http://www.feuerwehr-werne.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1486942

Kontakt-Informationen:
Firma: Freiwillige Feuerwehr Werne

Ansprechpartner: FW-WRN
Stadt: Werne

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Brand einer eingeschränkt nutzbaren Obdachlosenunterkunft
Tierrettung
Rind steckt mit Kopf in Maschine fest

Mannheim - Fahrlachtunnel wieder komplett in beiden Richtungen befahrbar
Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Person bei Wohnungsbrand schwer verletzt
Verkehrsunfall mit Motorrad -Rettungshubschrauber im Einsatz-
Zimmerbrand verläuft glimpflich


Alle SOS News von Freiwillige Feuerwehr Werne

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de