. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Integration geklappt - Familie von Syrer Al Masri besucht die Feuerwache in Ratingen

26.07.2016 - 14:03 | 1489436



(ots) -
Ratingen, Voisweg 1-5, 11:00 Uhr, 26.07.16

"Ich freue mich so sehr!" sagt Maher Al Masri und zeigt den
Feuerwehrleuten stolz seinen jüngsten Sohn Amir. Am heutigen Tag
besucht Mahers Familie und Professor Dr. Nikles mit seiner Frau die
Arbeitsstätte des fleißigen und pfiffigen KFZ-Mechanikers.

Maher führt seine Frau Rim und seine drei Kinder durch die
Hauptfeuer- und Rettungswache in Ratingen. Aus der KFZ Werkstatt ist
der Flüchtling aus Syrien nicht mehr wegzudenken: "Alles wird sofort
und akkurat erledigt." sagt Feuerwehrmann Roland Dauss, mit dem Maher
zusammenarbeitet. "Maher ist ein ganz feiner Kerl!"

Wie geht es denn weiter? Maher zuckt etwas ratlos mit den
Schultern. Wenn seine Stelle, die er im Rahmen des
Bundesfreiwilligendienstes besetzt am 1.03.17 endet, würde der Syrer
gerne bei der Wehr bleiben.

"Das ist doch gelebte und funktionierende Integration" sagt Prof.
Dr. Nikles, der zusammen mit seiner Frau die Flüchtlingsfamilie
unterstützt und ihr zur Seite steht. "Das muss man doch fördern."

Die Wehr möchte Maher Al Masri auch sehr gerne behalten.
Feuerwehrchef René Schubert: "Herr Al Masri leistet ganz tolle und
wichtige Arbeit! Wir würden ihm und seiner Familie gerne weiter
helfen und können seine Leistung hier sehr gut gebrauchen!" (J.
Neumann)

Foto: Feuerwehr Ratingen




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Jan Neumann
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102-55037905
E-Mail: jan-hendrik.neumann(at)ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1489436

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Ratingen

Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Feuerwehr Ratingen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de