. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

LKW verliert Rapsöl

28.07.2016 - 18:56 | 1490736



(ots) -
Im Einsatz waren das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und
Rettungswache II, das Kleineinsatzfahrzeug und ein LKW des Technik-
und Logistikzentrums, die Einheit Wickrath der Freiwilligen Feuerwehr
und eine Kehrmaschine der mags.

Um 14:40 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mönchengladbach
eine Ölspur im Kreuzungsbereich der Anschlussstelle Wickrath und
Geldener Straße gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Kräfte und
Erkundung der näheren Umgebung, erstreckte sich die Ölspur von der
Anschlussstelle Wickrath bis ins nahegelegene Gewerbegebiet über eine
Strecke von ca. 1,5 km. Die Ölspur war auf ganzer Straßenbreite und
auf beiden Spuren verteilt. Die Ölspur wurde mit Ölbindemittel
abgestreut, in die Fahrbahn eingearbeitet und anschließend durch eine
Kehrmaschine aufgenommen.

Verursacher dieses Einsatzes war ein Tank-LKW gefüllt mit ca.
30000 l Speiserapsöl, der eine Undichtigkeit am Tank durch ein nicht
ordnungsgemäß verschlossenes Ventil hatte.

Die Einsatzdauer betrug 2,5 Stunden und es wurden ca. 800 kg
Bindemittel aufgebracht. Die Polizei sicherte die Arbeiten gegen den
fließenden Verkehr ab.

Einsatzleiter: Hauptbrandmeister Peter Herbertz




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr(at)moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1490736

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr M

Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach-Wickrath, 28.07.2016, 14:40 Uhr, Geldener Straße

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Goslar vom 18.10.2019
Elfjährige Radfahrerin mit Schutzengel (Freimann)
Vielfach gesuchter Straftäter an die Bundespolizei Trier ausgeliefert
(Zimmern ob Rottweil) Vorfahrt nicht beachtet
(Mutterstadt) Fahren unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Alle SOS News von Feuerwehr M

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de