. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Versunkener PKW im Kaarster See

28.07.2016 - 21:14 | 1490752



(ots) -
Im Einsatz waren der Rüstwagen der Feuer-und Rettungswache II und
der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Bei einem Übungstauchgang der DLRG Taucher Kaarst wurde ein
versunkener PKW im Kaarster See entdeckt. Die Kriminalpolizei Neuss
bat deshalb auch die Berufsfeuerwehr Mönchengladbach um Amtshilfe bei
der Bergung des PKW. Nachdem die DLRG Taucher den PKW mit
Auftriebskörpern aus ca. 6 Metern Wassertiefe an die Wasseroberfläche
gebracht hatten, konnte von der Uferböschung aus mit der 90 Meter
langen Seilwinde des Rüstwagens der Berufsfeuerwehr der PKW auf die
Böschung gezogen werden. Die ebenfalls vor Ort befindliche Feuerwehr
Kaarst hat auslaufende Betriebsstoffe aus dem PKW mit schwimmfähigen
Ölschlängeln aufgenommen. Diese Einsatzkooperation aus DLRG, Polizei,
Feuerwehr Kaarst und der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach dauerte bis
in den späten Abend.

Einsatzleiter: BA Christoph Wellen




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr(at)moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1490752

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr M

Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Neuss-Kaarst, Am Kaartser See, 28.07.2016, 16:00 Uhr

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Darmstadt/Von Unfallstelle geflüchtet-Polizei sucht Zeugen
Bilanz eines Verkehrsunfalls - zwei Schwerverletzte und ein Leichtverletzter
Pressemitteilung für das UEFA-Champions-League-Fußballspiel Borussia Dortmund - Slavia Prag am 10.12.3019 um 21:00 Uhr in Dortmund
Öffentlichkeitfahndung nach vermisstem 88-jährigen Schweriner
Löschung der Öffentlichkeitsfahndung , LK VG

Alle SOS News von Feuerwehr M

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de