. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Junge Athletin bei Wettkampf schwer verletzt

29.07.2016 - 20:13 | 1491257



(ots) -
Im Einsatz waren der Rettungsdienst mit Notarzt, drei
Notfallseelsorger und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr sowie
der Rettungshubschrauber Christoph 9 aus Duisburg.

Am Nachmittag und Abend kam es im Rahmen der Deutschen
U18-Leichtathletik-Jugendmeisterschaften im Grenzlandstadion zu
mehreren Einsätzen des Rettungsdienstes. Neben einigen weniger
dramatischen Fällen mit Kreislaufproblemen kam es dabei am Abend zu
einem schwerwiegenden Unfall einer jungen Athletin beim
Stabhochspringen. Das Mädchen fiel dabei aus größerer Höhe in den
Bereich zwischen den Matten und zog sich dabei u.a. einen offenen
Unterarmbruch zu. Der eintreffende Notarzt ordnete sofort den
Weitertransport mit einem Rettungshubschrauber an. Der Führungsdienst
der Berufsfeuerwehr sicherte dabei zusammen mit der Polizei den
Landeplatz innerhalb des Stadions. Da sowohl Personen aus dem
Trainerstab als auch viele junge Augenzeugen des Unfalls unter Schock
standen, kümmerten sich im Nachgang zum Rettungsdiensteinsatz
insgesamt drei Notfallseelsorger um die Betroffenen.

Einsatzleiter: BA Thorsten Gornik




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr(at)moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1491257

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr M

Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach-Rheydt, 29.07.2016, 18:33 Uhr, Breite Straße/Grenzlandstadion

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Vermeintliche Leiche löst Feuerwehreinsatz aus
Versuchter Raub zum Nachteil einerälteren Dame
Auseinandersetzung in der Unterkunft für Asylbegehrende
Tödlicher Verkehrsunfall
Körperverletzung bei Party zum Downhillcup

Alle SOS News von Feuerwehr M

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de