. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Fahndung nach Räuber - Wer kennt diesen Mann?

16.08.2016 - 12:20 | 1499298



(ots) -
Mit Bildern einer Überwachungskamera fahndet die Hagener Kripo
derzeit nach einem unbekannten Mann. Wie bereits berichtet, überfiel
der Unbekannte am Abend des 10.08.2016 einen Supermarkt in der
Enneper Straße. Er betrat gegen 22.00 Uhr den Laden und forderte die
Angestellten unter Vorhalt einer schwarzen Schusswaffe zur Herausgabe
der Tageseinnahmen auf. Im Anschluss flüchtete der Räuber mit der
Beute über die Enneper Straße in Richtung Gevelsberg. Durch Zeugen
wird er als zirka 30 bis 45 Jahre alt, zirka 180 cm groß, mit kurzen
blonden Haaren und einer korpulenten Figur beschrieben. Er war bei
Tatausführung dunkel bekleidet und trug eine Jacke sowie eine
Baseballkappe.

Der Unbekannte konnte durch die Überwachungskamera aufgezeichnet
werden. Die Hagener Kripo fragt: Wer kann sachdienliche Hinweise zu
dem Unbekannten oder der Tat gebe? Bitte unter der 02331 - 986 2066.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1499298

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Vorfahrtsunfall mit verletzter Person
Verkehrsunfall mit Flucht
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.06.2019 mit einem Beitrag aus dem Neckar-Odenwald-Kreis
Schwerer Motorradunfall
Rollerfahrer bei Verkehrsunfall verletzt - Zeugen gesucht

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de