. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Betrunkener Autofahrer zeigte sich uneinsichtig

22.08.2016 - 09:12 | 1501924



(ots) - Am Samstagabend fiel Polizeibeamten in der
Schieferstraße ein BMW auf, der augenscheinlich sehr unsicher
gefahren wurde. Auf erste Haltezeichen reagierte der Fahrer nicht und
erst als die Polizisten Blaulicht und Yelp-Signal einschalteten,
stoppte der Fahrer mitten auf der Fahrbahn. Schon bei der ersten
Kontaktaufnahme bemerkten die Beamten, dass der 47 Jahre alte Fahrer
erheblich alkoholisiert war. Als er zu einem Alkoholvortest ausstieg,
rollte sein Wagen zunächst zurück, da er weder einen Gang eingelegt,
noch die Feststellbremse betätigt hatte. Es gelang dem Betrunkenen
nicht, den Test auszuführen. Während der Maßnahme torkelte er, sprach
lallend und stark verwaschen und als er mit zur Wache sollte, sperrte
er sich vehement, sodass ihm schließlich Handfesseln angelegt werden
mussten. Gegen die angeordnete Blutprobe wehrte er sich, versuchte,
einen Polizisten zu treten und als ein Arzt die Probe entnahm, musste
der 47-Jährige an Armen und Beinen festgehalten werden. Sein mitten
auf der Straße stehendes Auto ließen die Beamten abschleppen, den
Führerschein des Betrunkenen stellten sie sicher, weitere
Ermittlungen dauern an.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1501924

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Einzelmeldung aus dem Bodenseekreis
Rettungssanitäter bei Einsatz verletzt
Feuer auf Wertstoffhof - Feuerwehr kämpft mit starker Rauchentwicklung
Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung nach 51-Jähriger aus Stralsund
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.06.2019 mit einem Bericht aus dem Landkreis Heilbronn

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de