. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Defektes Elektrogerät löst Feuerwehreinsatz in der St. Lambertus-Kirche aus

27.08.2016 - 15:31 | 1504881



(ots) - Düsseldorf - Samstag, 27. August 2016, 11:32
Uhr, Stiftsplatz, Altstadt

Ein Großaufgebot der Feuerwehr versetzte Anwohner und Besucher der
Altstadt am heutigen Vormittag in Aufregung. Der gemeldete Brand des
Altars in der St. Lambertuskirche bestätigte sich nicht. Ein darüber
hängendes defektes Netzteil sorgte für eine Rauchentwicklung. Die
Einsatzkräfte konnten die Gefahr zügig beseitigen.

Um 11:32 Uhr des heutigen Samstagvormittags meldete ein Anrufer
den Brand des Altars in der St. Lambertus-Kirche. Wegen der Größe der
Kirche und ihrer Lage inmitten der Altstadt entsendete die Leitstelle
der Feuerwehr Düsseldorf sofort mehrere Löschzüge sowie
Sonderfahrzeuge der Feuerwehr Düsseldorf sowie den Rettungsdienst zum
Stiftsplatz. Die zuerst eintreffenden Kräfte des Rettungsdienstes und
der Feuerwehr, die zu dieser Zeit aufgrund des NRW-Tages in der
Altstadt ihren Dienst versahen, konnten schnell Entwarnung geben.
Ursache für die Rauchentwicklung im Bereich des Altars war ein
defektes Netzteil eines Elektrogerätes, welches in circa drei Metern
Höhe über dem Altar hing. Aus diesem Grund konnten die meisten der
Einsatzfahrzeuge wieder abrücken, während Feuerwehrleute eines
Löschzugs das defekte Teil demontierte und dem Küster übergab.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Pressedienst Feuerwehr Düsseldorf
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: patrick.ameri(at)duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de

Original Content von: Feuerwehr D?sseldorf, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1504881

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW-D
Stadt: Düsseldorf

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Radarmessstellenvorplanung KW36 Nordkreis
13-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Lüdinghausen, Ascheberger Straße / Autofahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt
Verletzter Fußgänger auf Obi-Parkplatz aufgefunden

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de