ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Pressebericht der Polizeiinspektion Boppard vom

Wochenende 26. - 28.08.2016

ID: 1505414

(ots) - Zeugen gesucht:

Am Wochenende kam es im Dienstgebiet der Polizei Boppard zu 2
Verkehrsunfallfluchten. In der Birkenstraße, in Boppard Ohlenfeld,
wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Hecke, vermutlich
durch einen Lkw, stark beschädigt. In Boppard Bad Salzig, Im Quebel,
wurde zwischen Mittwoch und Samstag ein geparkter PKW beschädigt. Der
schwarze Mercedes C-Klasse war in Längsrichtung abgestellt und wurde
an der hinteren linken Fahrzeugseite zerkratzt.

In Boppard Weiler wurde in Ortsrandnähe, ein Weidezaun beschädigt.
Dadurch konnten die auf der Weide befindlichen Ziegen ihr Gehege
verlassen. Tatzeitraum war Freitagabend bis Samstag, ca. 19:00 Uhr.

Am frühen Sonntagmorgen, ca. 02:00 Uhr, drangen zwei unbekannte
männliche Täter in ein Hotel in Boppard, an der B 9, ein. Beim
Durchsuchen des Rezeptionsbereiches wurden sie offensichtlich gestört
und flüchteten.

Hinweise nimmt die Polizei in Boppard entgegen.
(piboppard(at)polizei.rlp.de, 06742-8090)

Sonstiges: Insgesamt ereigneten sich am Wochenende 6
Verkehrsunfälle, bei denen es glücklicherweise nur zu Sachschäden
kam.

Fünfmal musste die Polizei zu Ruhestörungen fahren. Partybetreiber
sollten bedenken, dass bei der derzeitigen Witterung viele Menschen
mit offenen Fenstern schlafen.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Barsinghausen: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt  Mannheim-Innenstadt: Handy geklaut - Zeugen gesucht
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 29.08.2016 - 09:57 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1505414
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt:

Koblenz



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Pressebericht der Polizeiinspektion Boppard vom

Wochenende 26. - 28.08.2016
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeidirektion Koblenz (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Verkehrsunfallflucht - BMW gesucht ...

In der Nacht von Samstag 25.07. auf Sonntag 26.07. fuhr ein bislang noch unbekannter Pkw die L 117 von der A 48 kommend in Richtung Kobern-Gondorf. Auf einer gerade in der Gefällstrecke kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß in ...

Alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz