. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unfallflucht in Eckesey - Verursacher gab falsche Telefonnummer an

15.09.2016 - 13:15 | 1516623



(ots) - Am Mittwoch um 14.50 Uhr stellte der Halter eines
silbernen Mazdas fest, dass in der zurückliegenden halben Stunde ein
Unbekannter gegen seinen in der Schillerstraße geparkten Pkw gefahren
war. Der Unbekannte hatte die linke Fahrzeugfront des Autos
beschädigt und dann einen Zettel mit seiner Erreichbarkeit hinter die
Scheibenwischer geklemmt. Die angegebene Rufnummer stimmt allerdings
nicht, möglicherweise wollte der Unfallverursacher mit der Aktion
lediglich zufällige Zeugen davon abbringen, die Polizei zu rufen. Die
Unfallsachbearbeitung fragt nach: Wer hat den Unfall vor dem Haus 34
in der Schillerstraße beobachtet oder kann weiterführende Angaben zu
Fahrer oder Fahrzeug machen. Hinweise bitte an die 986 2066.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1516623

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Feuer im Mehrfamilienhaus in Rendsburg

Im Kampenweg, in Rendsburg, kam es Heute (16.06.2019) zu einem Wohnungsbrand im 1. Obergeschoss.

82-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand
Lohfelden-Ochshausen:
Raubüberfall auf Verkaufsstand

Verkehrsunfall und Trunkenheitsfahrt
Segelflugzeug nach Start verunglückt (Zeugenaufruf)

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de